Categorias: NOTÍCIAS

Wendepunkt oder Wendepunkt? Ardie Savea sagt, die All Blacks seien bereit, gegen Springboks zu reißen

Der beste Spieler der All Blacks steht am Spielfeldrand im Mbombela-Stadion, wo in etwas mehr als 24 Stunden ihre Abrechnung bevorsteht. Und Ardie Savea sieht aus, als könnte er sie jetzt für den vielleicht wichtigsten Test anschnallen, den dieses Team seit dem WM-Finale 2011 absolviert hat.

Die All Blacks befinden sich in einem Niedergang (sie haben vier ihrer letzten fünf verloren), hatten in der Mitte des WM-Zyklus einen beispiellosen Trainerwechsel, sie können weder auf dem Feld noch abseits davon einen Trick machen und das Das Land schreit nach mehr Blutvergießen in Form eines Cheftrainers, der jeden Anschein erweckt, ein wandelnder Toter zu sein.

Und die einschüchternden Weltmeister-Springböcke stehen Rücken an Rücken und sind sicherlich nicht in der Stimmung, ihrem ärgsten Feind einen Gefallen zu tun.

Es hat dieses definierende Gefühl. Eine Niederlage bei diesem Auftakt der Rugby-Meisterschaft (Anstoß Sonntag 3.05 Uhr) und ein ähnliches Schicksal eine Woche später im weit imposanteren Ellis Park in Johannesburg wäre ein Tiefpunkt in der Profi-Ära und würde wahrscheinlich mehr Blut auf dem Boden hinterlassen als ein Peaky Blinders Staffelfinale.

Savea, mit Abstand der beste All Black bei einer enttäuschenden Heimniederlage gegen Irland im Juli, hat so schlimm gelitten wie alle anderen. Es ist kein Trost für ihn, die Wahl eines schlechten Haufens zu sein. Keine Ehre in dem Wissen, dass dieses Team, wenn es noch vier oder fünf weitere seinesgleichen hätte, in einer ganz anderen Position wäre.

Deshalb wird er gefragt, ob er die nächsten zwei Wochen als entscheidenden Moment sieht, als Wendepunkt für dieses Team, das prekär am Abgrund hängt.

Und Peled/Photosport

Ardie Savea über die Boks-Challenge: ‚

„Diese Woche ist der Wendepunkt“, erklärte Savea bei einem bescheidenen Rundgang durch das Stadion. „Mach dir wegen nächster Woche keine Sorgen. Wir müssen diese Woche fertig werden, dann können wir uns um die nächste kümmern. Es ist ein Wendepunkt für uns – eine Chance, unseren Anspruch geltend zu machen und das Trikot stolz zu machen.“

Dafür müssen die All Blacks einiges richtig machen. Savea räumt das ein.

„Da steckt viel drin, aber wir müssen körperlich auftauchen. Wir wissen, wie die Springböcke spielen, welche Körperlichkeit sie mitbringen, welche Fähigkeiten sie haben. Wir hatten Zeit, einen tiefen Blick auf uns selbst zu werfen, damit wir eine Leistung zeigen können, auf die wir stolz sind.“

Savea versteht auch, dass es jetzt auf die Spieler ankommt. Foster ist im Doppeldienst, Jason Ryan ist gekommen, um die Stürmer zu übernehmen, aber ein ständiger Verzicht der älteren Typen ist, dass dies ein „Wir haben das“ -Moment sein muss.

„Die Trainer können nicht viel tun“, sagte die Nr. 8, von der viele glauben, dass sie auf ihre ursprüngliche Position an der Seite des Gedränges zurückkehren sollte. „Wir sind diejenigen auf dem Spielfeld, die den Spielplan ausführen müssen. Es ist eine Sache, unter der Woche darüber zu reden, es ist eine andere Sache, es in die Tat umzusetzen. Das ist eine gewaltige Herausforderung, aber etwas, auf das wir gerne zugehen.

„Wir sind verletzt und haben vor ein paar Wochen nicht das gewünschte Ergebnis erzielt, aber heute ist ein neuer Tag, diese Woche ist eine neue Woche und es ist eine neue Herausforderung für uns. Es gibt nichts Aufregenderes, hier gegen die Springboks zu spielen.“

AARON HOLZ/MATERIAL

All Blacks-Team trifft in Mbombela, Südafrika, auf Springboks

Savea sagte, die All Blacks hätten eine gute Woche der Vorbereitung in relativer Isolation in ihrem Versteck in White River verbracht und den Schmerz der irischen Serie hinter sich gelassen.

„Es hat in der ersten Woche wehgetan, und das verarbeitest du. Aber es hilft, in einem anderen Land zu sein, es gibt keine Ablenkungen, man kann den Mahi einfach zum Laufen bringen. Es ist nervenaufreibend, aber wir freuen uns auf die Herausforderung und die Chance, rauszugehen und ein paar Dinge zu korrigieren.“

Das Gewinnen in Südafrika ist für die All Blacks in der Profi-Ära nicht besonders schwierig. Sie haben ihre letzten vier Tests in der Republik gewonnen und sechs ihrer letzten sieben, aber die Kombination aus dem Swag, den die Boks als Weltmeister und Lions-Eroberer tragen, und dem Formfunk, den die Neuseeländer getroffen haben, hat das Gleichgewicht merklich gekippt.

„Ich liebe es“, sagt Savea, der 6:2 gegen die Saffas steht, aber letztes Jahr Skipper war, als sie eine hart umkämpfte Zwei-Spiele-Serie in Australien aufteilten. „Die Herausforderung, der Druck, der auf uns zukommt, das ist etwas, auf das wir gerne zugehen. Diese Woche wird wahrscheinlich nicht anders sein, und wird wahrscheinlich mehr sein. Das ist cool. Ich kann es kaum erwarten, hier rauszukommen und loszulegen.“

Wendepunkt oder Wendepunkt? Das ist die Frage dieses großen Rugby-Wochenendes in Mpumalanga.

COMENTÁRIOS
Compartilhe este artigo
Publicado por
redaction

Postagens recentes

Person bei Autounfall getötet, Teil des State Highway 25 gesperrt

RICKY WILSON/ZeugDer Verstorbene war alleiniger Insasse des Pkw.Bei einem Autounfall auf dem State Highway 25…

24 Minuten atrás

Taranaki wird von Bay of Plenty geschlagen

Michael Bradley/Getty ImagesJayson Potroz macht einen starken Lauf mit Ball in der Hand während der…

1 Stunde atrás

„Schwerer“ Unfall mit einem Auto sperrt Teil des State Highway 25

RICKY WILSON/ZeugWie schwer die Unfallbeteiligten verletzt sind, ist noch unklar, teilt die Polizei mit.Rettungsdienste reagieren…

1 Stunde atrás

Ruder-Olympiasiegerin Emma Twigg trainiert aufstrebende Taranaki-Ruderer in Waitara

LISA BURD/ZeugDie aufstrebenden jungen Ruderer Sophia Hodson, 17, und Joel Heyen, 21, werfen am Sonntag…

2 Stunden atrás

Die Labour-Abgeordnete Megan Woods hilft lokalen Politikern bei der Einführung neuer Richtlinien

KAI SCHWÖRER/StuffDie Abgeordnete von Christchurch, Megan Woods, hilft bei der Einführung einer Politik von The…

2 Stunden atrás

Drei Menschen bei einem Unfall mit zwei Autos in Cardrona Valley, Otago, verletzt

SachenDrei Menschen werden nach einem Unfall mit zwei Autos im Cardrona Valley wegen Verletzungen behandelt.Bei…

2 Stunden atrás