Categorias: NOTÍCIAS

Wellington Phoenix verliert Top-Keeper Oli Sail für sechs bis acht Wochen

Hagen Hopkins/Getty Images

Der Torhüter und Vizekapitän von Wellington Phoenix, Oli Sail, der zu Beginn der Saison beim Training abgebildet war, fällt wegen einer Hüftbeugerverletzung bis zu acht Wochen aus.

Die A-League Men-Kampagne von Wellington Phoenix hat einen schweren Schlag erlitten, als bestätigt wurde, dass Top-Torhüter Oli Sail bis zu zwei Monate ausfallen könnte.

Sail humpelte in der 27. Minute der 1:2-Niederlage gegen Sydney FC letzte Woche mit einer Hüftbeugerverletzung davon und wurde durch Debütant Alex Paulsen ersetzt, der am Montag im Spiel gegen die Central Coast in Gosford wieder zwischen den Knüppeln stehen wird.

Es wurde nicht erwartet, dass Sail gegen die Mariners eine Rolle spielen würde, nachdem er das Spielfeld gegen Sydney unter Schmerzen verlassen hatte, aber Phoenix-Cheftrainer Ufuk Talay bestätigte am Sonntag, dass der Senior-Shot-Stopper möglicherweise erst gegen Ende Februar zurück sein wird.

„Ich glaube, Oli ist zu diesem Zeitpunkt sechs bis acht Wochen draußen.“

HIMMELSPORT

Sydney FC beschert Wellington Phoenix die dritte Niederlage in Folge in der A-League Men.

WEITERLESEN:
* Māori-Fußballer Logan Rogerson findet beim finnischen FC Haka . ein zweites Zuhause
* Vic Esson behält ihren Namen in der Mischung, während das Torhüterrennen von Football Ferns heiß wird
* A-League Women: Die Wiedereröffnung der Grenze verzögert sich für Wellington Phoenix als einen Tritt in die Zähne
* Spieler der A-League Men wieder auf dem Radar der All Whites für Spiele in Jordanien und Usbekistan

Cameron Spencer/Getty Images

Ufuk Talay unterstützt seine jungen Torhüter nach der vorzeitigen Verletzung von Oli Sail. (Dateifoto).

Sail ist nicht nur einer der besten Torhüter in der A-League, er ist auch der Vize-Kapitän der Phoenix und seine Führung auf dem Feld wird uns fehlen.

Die Verletzung wird auch den 25-Jährigen – der noch sein A-Nationalspieler-Debüt gibt – aus Rücksicht auf die Spiele der All Whites gegen Jordanien am 29. Januar in Abu Dhabi und Usbekistan in Dubai am 1. Februar (NZT) bestimmen.

All Whites Trainer Danny Hay hat zumindest viele Torhüteroptionen, darunter Stefan Marinovic, Michael Woud, Nik Tzanev und Jamie Searle.

Sails Abseitsstellung lässt den talentierten Paulsen jedoch mit 19 Jahren und mit nur 63 Minuten A-League-Fußball hinter sich als Nummer 1 des Phoenix zurück. Der noch jüngere Henry Grey wird seine Unterstützung sein.

Talay ist bereit, dem Teenager-Zweier sein Vertrauen zu schenken, und sagt, dass er nicht versucht sein wird, im Januar-Transferfenster einen erfahreneren Torhüter zu verpflichten.

„Wir haben Henry Gray von unserer Akademie geholt, er ist erst 16 Jahre alt, aber wir haben uns in dieser Saison stark auf unsere Akademie verlassen, er wird der 14. Spieler sein, der von der Akademie in den Kader kommt.

Matt King/Getty Images

Alex Paulsen wird weiterhin für die Phoenix im Tor bleiben, nachdem er sein Debüt in der A-League als Ersatz für Oli Sail in der Mitte des Spiels gegeben hat.

„AP“ [Paulsen] wird rausgehen und wir werden uns darauf verlassen, dass er seinen Job macht, und Henry wird auf der Bank sitzen.“

In anderen Teamnachrichten steht Linksverteidiger James McGarry wieder zur Auswahl, nachdem er zwei Spiele mit Knieproblemen verpasst hatte.

Stürmer Garry Hooper kommt am Montag in Australien an, nachdem er aus persönlichen Gründen zwei A-League-Spiele und ein FFA-Cup-Spiel verpassen darf, um nach England zurückzukehren.

Talay sagte, der Phoenix sei auf Akademieprodukte angewiesen, „weil Covid und Visaspieler nicht nach Neuseeland gebracht werden können.

„Es war natürlich eine große Herausforderung für uns, aber es ist eine Gelegenheit für diese Jungs, zu zeigen, was sie können. Ob sie sinken oder schwimmen, es liegt an ihnen.“

Matt King/Getty Images

Adam Le Fondre (C) trifft beim 2:1-Sieg von Sydney FC gegen Wellington Phoenix per Kopf. Nix-Trainer Ufuk Talay fordert sein Team auf, auf beiden Seiten des Balls besser zu sein, um eine Niederlagenserie von drei Spielen zu erzielen.

Paulsens Aufnahme wird das Durchschnittsalter der Startaufstellung weiter senken, wobei Talay feststellt, dass die Phoenix und die Mariners „die beiden jüngsten Kader im Wettbewerb“ hatten.

Der Phönix trainierte am Weihnachtsmorgen mit Talay, der feststellte: „Leider kann man ihnen, wenn man am 27. ein Spiel hat, keinen freien Tag geben.“

Aber die Spieler kamen in den Genuss von Weihnachtsstimmung. „Josh Laws hat alle Spieler zu seinem Elternhaus eingeladen, und ich glaube, sie haben dort drüben ein nettes kleines Barbecue veranstaltet.“

Die Phoenix haben ihre letzten drei Ligaspiele verloren. Talay möchte, dass seine Mannschaft „auf beiden Seiten des Balls“ besser ist, betonte jedoch, dass sein Fokus „immer auf der Leistung, nicht auf dem Ergebnis“ lag.

„Für mich ist das Größte in dieser jungen Gruppe die Konstanz, die für mich der Schlüssel zu unserer Saison ist. Ich denke, wir haben es in Patches gesehen, nur nicht genug für 90 Minuten. Wenn die Erwartungshaltung ein wenig sinkt, werden die Spieler der Situation gerecht, aber ich denke, das müssen sie von der ersten Minute bis zur 95. Minute des Spiels tun.“

Der Phönix hat Cameron Devlins Energie im zentralen Mittelfeld vermisst, und Talay sagte, er habe „ein paar Gespräche mit unseren Sechsern“ geführt [captain Alex Rufer and Clayton Lewis] über meine Erwartungen dort, mit und ohne Ball“.

„Sie kennen die Rolle, aber sie müssen auch konsequent sein. Sie sind wahrscheinlich etwas älter als unsere Jüngeren, haben aber erfahrungsgemäß auch nicht so viele Spiele auf dem Buckel. Für mich hoffe ich, dass sie der Mannschaft umso mehr Konstanz bringen, je mehr sie spielen.“

Talay ist sich bewusst, dass Central Coast – Vierter auf der Rangliste von Phoenix’s 10 – einige gute Siege errungen hat und wird darauf aus sein, dass seine Mannschaft ihren Spielmacher-Kapitän Oli Bozanic fesselt, der ein tolles Freistoßtor erzielte, um die Western Sydney Wanderers in seinem 100 Auftritt für die Mariners letzte Woche.

Unterdessen ist Talay beeindruckt von dem, was er von dem gerade angekommenen mexikanischen Flügelspieler Gael Sandoval gesehen hat.

„Er sieht gut aus … wir haben nicht viel mit ihm gemacht, er hat einige Teile der Session gemacht, wir denken daran, dass er den ganzen Weg von Mexiko reist, es ist ein langer Flug nach Australien.

„Aber er hatte ein paar Tage Zeit, um sich zu erholen, und er ist der Gruppe beigetreten. Er sieht gut aus, das Enttäuschende daran ist, dass wir ihn erst Mitte Januar gebrauchen können.“

AUF EINEN BLICK

A-LEAGUE-MEN

Central Coast Mariners gegen Wellington Phoenix in Gosford, Montag, 18.05 Uhr (NZ-Zeit). Live auf Sky Sport.

COMENTÁRIOS
Compartilhe este artigo
Publicado por
redaction

Postagens recentes

Zusammenfassung: Mehr als 200 Häuser wurden aus den Hochwassern von Nelson evakuiert, als Regen auf die Südinsel niederprasselte

Personal der Verteidigungskräfte wird das evakuierte Gebiet über Nacht patrouillieren, nachdem unerbittlicher Regen die Straßen…

19 Minuten atrás

„Wahnsinniges“ Feuer auf Schrottplatz in der Nähe des Einkaufszentrums in Christchurch soll die ganze Nacht brennen

Ein großes Feuer mit Flammen von bis zu sechs Stockwerken hat einen Schrottplatz in Christchurch…

21 Minuten atrás

Kleinstadt-Lottospieler gewinnt 8,2 Millionen Dollar

GELIEFERTDer Gewinner des Mittwochs ist der 13. Powerball-Multimillionär des Jahres 2022. (Aktenfoto)Ein Lottospieler aus Kaikōura…

2 Stunden atrás

„Wahnsinniger“ Brand auf Schrottplatz in der Nähe des Boutique-Einkaufszentrums in Christchurch

Auf einem Schrottplatz gegenüber dem Boutique-Einkaufszentrum The Tannery in Christchurch ist ein großes Feuer ausgebrochen.…

2 Stunden atrás

Mehr als 200 Häuser wurden bei Überschwemmungen in Nelson-Tasman evakuiert, weitere Regenfälle werden folgen

Mehr als 200 Häuser wurden in der Gegend von Nelson East nach Hausbesuchen evakuiert, nachdem…

2 Stunden atrás

Boxing Day Test bei MCG für Black Caps im Jahr 2026 als Tourprogramm veröffentlicht

Andrew Cornaga/PhotosportDie Black Caps spielten 2019 zum ersten Mal seit 32 Jahren beim Boxing Day…

2 Stunden atrás