Categorias: NOTÍCIAS

Weihnachten kommt früh für ‚Amateur‘-Dekorateure, oder sie würden nicht alle ihre Lichter anmachen

Anthony Phelps/MATERIAL

Es ist zwar erst November, aber Malcolm Stratton und Vikki Pawsie haben mit ihrer Weihnachtsdekoration begonnen. Nun, sie müssen wahrscheinlich ungefähr 700 Meter Lichter hochkommen.

Es begann mit ein paar Lichtern rund ums Haus. Dann bekamen die Bäume in der Auffahrt etwas ab.

Jetzt können Sie ihr Haus einen Kilometer entfernt sehen. Nun, ihre Einfahrt ist 34 Meter lang.

Insgesamt schätzt Malcolm Stratton, dass sein Anwesen in der Jacksons Rd am Stadtrand von Blenheim etwa 700 Meter Beleuchtung benötigt.

„Es gibt viel zu tun“, sagte Stratton, der – zusammen mit seiner Partnerin Vikki Pawsie – dieses Jahr zum ersten Mal am Ray White Christmas Lights Competition in Marlborough teilnahm.

SACHEN

Etwa 150.000 Aucklander besuchen jedes Jahr die Weihnachtsbeleuchtung an der Franklin Rd. (Video erstmals 2018 veröffentlicht)

WEITERLESEN:
* Betreten Sie Weihnachten: Blenheim House bringt festliche Ausstattung auf ein neues Niveau
* Weihnachtsbeleuchtungswettbewerb in Marlborough bereit zum Wiedereinschalten
* Weihnachtsdekorationen, die so erstaunlich sind, dass Jet-Passagiere sie aus der Luft sehen

Stratton sagte, sie seien schon immer ein großer Fan von Weihnachtsbeleuchtung gewesen, hätten aber erst vor drei Jahren damit begonnen, sich ernsthaft damit zu beschäftigen.

„Die meisten unserer Ornamente sind drinnen. [Vikki] Ich habe ein paar aufblasbare und Sachen für draußen gekauft, aber es ist hauptsächlich Licht draußen, und ich habe ziemlich viel … Alles ist mindestens 3 Meter in der Luft, also geht es jedes Jahr viel auf und ab die Leiter.

„Weil wir draußen auf dem Land sind und sonst niemand in der Nähe ist … man sieht es einen guten Kilometer entfernt.“

Geliefert

Dieses Anwesen in Riversdale in der Endeavour St. 11 gewann im vergangenen Jahr den Christmas Lights Competition. Es war das erste Mal, dass das Anwesen betreten wurde.

Stratton sagte, er sei dieses Jahr besonders stolz auf seine selbstgebauten Weihnachtsbaumrahmen aus Holz.

„Sie hängen an den großen Bäumen draußen im Vorgarten. Ich habe ziemlich viele Lichter an ihnen, und sie sehen auf der Auffahrt ziemlich gut aus.

„Ich versuche, viele Ornamente selbst herzustellen, weil die Dinge, die man in den Geschäften kaufen kann, entweder aufblasbar oder dünn sind und einfach nicht die gleiche Wirkung haben, als wenn man sie selbst herstellt, und es ist in einem größeren Maßstab .“

Der 55-Jährige sagte, er freue sich darauf, dieses Jahr Teil des Wettbewerbs zu sein und die Leute kommen zu lassen, um die Früchte seiner festlichen Arbeit zu sehen und zu genießen, die voraussichtlich zwei bis drei Wochen dauern würde.

Trotzdem sah sich Stratton immer noch als „Amateur“-Dekorateur, nicht wie die letztjährigen Gewinner, die „phänomenal“ waren.

Angela Bowers, Filialleiterin von Ray White Blenheim, sagte, sie seien erfreut, die jährliche Veranstaltung erneut auszurichten, da sie „so viel Jubel und Freude“ in der Gemeinde verbreitet habe.

In diesem Jahr würde das kombinierte Preisgeld gleichmäßig zwischen den Hausbesitzern in Form von Prezzy-Karten im Wert von 1050 USD und einer Wohltätigkeitsorganisation nach Wahl des Gewinners in Form einer Spende in Höhe von 1050 USD aufgeteilt.

„Wir hoffen, dass die Marlburianer die teilnehmenden Häuser unterstützen und die Weihnachtsstimmung genießen“, sagte Bowers.

Einsendeschluss ist der 30. November. Die Öffentlichkeit kann auf der Website von Ray White oder in ihrem Büro abstimmen. Eine Kombination aus der öffentlichen Abstimmung und der Entscheidung der Jury (50/50) bestimmt das Siegerobjekt. Der Marlborough-Express wird in diesem Jahr einen Sitz in der Jury haben.

Die Abstimmung beginnt am Montag, dem 5. Dezember, und endet am 18. Dezember. Der Gewinner wird am 20. Dezember bekannt gegeben.

COMENTÁRIOS

Postagens recentes

Kunstmarkt erlebt „Hitzewelle“ mit Rekordverkäufen trotz wackeliger Wirtschaft

Der Kunstmarkt durchläuft eine „Hitzewelle“, wobei zwei Auktionshäuser in Auckland bei den jüngsten Verkäufen Rekorde…

33 Sekunden atrás

Drei Vororte, in denen die Hausverkäufe am stärksten versiegt sind

Käufer halten sich zurück, da die Immobilienpreise fallen und die Zinsen steigen. Aber wenn Sie…

3 Minuten atrás

Der Schmucksteuertrick, der den Menschen einen kostenlosen Urlaub verschafft

Max Rashbrooke ist Senior Associate am Institute for Governance and Policy Studies der Victoria University…

5 Minuten atrás

Mike O’Donnell: Das Zeug, das Regisseure nicht im Klassenzimmer lernen können

Mike O'Donnell ist ein professioneller Regisseur, Autor und Strategieberater und schreibt regelmäßig Meinungen. MEINUNG: Eine…

7 Minuten atrás

SPCA-Weihnachtshaustiere: Treffen Sie Maple, die dreibeinige Ziege, und ihre beste Freundin Goldie

Für die 12 Weihnachtstage arbeitet Stuff mit SPCA New Zealand zusammen, um Weihnachtshelden für Tiere…

3 Stunden atrás

Black Sox belegten bei der Softball-Weltmeisterschaft nach der Niederlage gegen Japan trotz dreier Homeruns den achten Platz

World Baseball Softball ConfederationCole Evans (C), abgebildet, nachdem er einen Homerun für die Black Sox…

6 Stunden atrás