Categorias: NOTÍCIAS

Vorzeitiges Weihnachtsgeschenk für Santos-Familie, da Immigration NZ die Abschiebungsanordnung aufhebt

Eine Familie, die am ersten Weihnachtsfeiertag abgeschoben werden soll, hat das beste Weihnachtsgeschenk von allen bekommen – sie kann nun in Neuseeland bleiben, nachdem sie monatelang für ihren Fall plädiert hatte.

Nach Sachen hob am Donnerstag die Notlage der Familie Santos hervor, Jeffrey Santos hatte am Freitagmorgen einen Telefonanruf und bestätigte, dass sie nun für ein weiteres Jahr in Cromwell bleiben könnten.

Santos, seine Frau Marjorie und ihr Sohn James sollten am 25. Santos sagte, er habe es getan, weil er keine Arbeit und kein Geld mehr hatte und unbedingt seine Familie ernähren wollte.

Der stellvertretende Einwanderungsminister Phil Twyford rief den Anwalt von Santos, Marricel Weischede, an, um zu bestätigen, dass Santos eine Ausnahmegenehmigung erteilt wurde, die die Abschiebung der Einwanderung außer Kraft setzt und ihren Aufenthalt um 12 Monate verlängert.

WEITERLESEN:
* Philippinische Familie in Neuseeland soll am Weihnachtstag wegen eines Fehlers aus „Verzweiflung“ abgeschoben werden
* Covid-19: Tischler, der Lebensmittelgutscheine gestohlen hat, die im Dezember abgeschoben werden sollen
* Covid-19: Tischler, der wegen Lebensmittelgutscheinen abgeschoben wird, plädiert für eine zweite Chance

„Ich habe Ihre Darstellungen sorgfältig geprüft. Ich habe beschlossen, die Abschiebehaftpflicht der Familie aufzuheben“, schrieb Twyford in einem Brief an Weischede, der von gesehen wurde Sachen.

„Ich erteile Herrn und Frau Santos ein 12-monatiges offenes Arbeitsvisum und James ein 12-monatiges Studentenvisum gemäß Abschnitt 61 des Einwanderungsgesetzes 2009.

„Herrn Santos wird vor Oktober 2020 eine Aufhebung des Charakters wegen seiner Verurteilungen gewährt. Er und seine Familie müssen ansonsten die Gesundheits- und Charakteranforderungen für eine vorübergehende Einreise erfüllen.“

Sachen

Jeffrey Santos und sein Sohn James sind begeistert, dass sie in Cromwell, Central Otago, bleiben können.

Jeffrey Santos sagte, er sei begeistert, in Neuseeland zu bleiben.

„Wir sind sprachlos. Ich bin sehr, sehr dankbar, hier zu bleiben“

Auf die Frage, wie sie Weihnachten feiern würden, sagte er: „Wir können hier jetzt alles machen, was wir wollen. Wir bleiben so gerne.“

Sachen

Die Familie Santos hatte erwartet, am Weihnachtstag auf die Philippinen abgeschoben zu werden.

Er bedauere seinen Fehler, sagte er.

„Der alte Jeffrey ist weg und der neue Jeffrey kann bleiben.“

Immigration New Zealand hatte in den letzten acht Monaten eng mit der Familie zusammengearbeitet und ihre Arbeitgeber kontaktiert, damit sie sich während des Wartens auf ihren Heimflug finanziell ernähren konnten.

Die Familie hatte seit April sechs Flüge nach Hause storniert, was bedeutete, dass sie am Weihnachtstag von Queenstown aus flogen.

Der achtjährige James spielte mit Freunden, als er mit ihm sprach Sachen und sagte, er sei so glücklich, sie nicht zu verlassen

Marjorie Santos hatte sich am Donnerstag im Dunstan-Krankenhaus von allen verabschiedet, würde jetzt aber um ihren alten Job bitten.

„Ich bin so glücklich. Als ich mich von meinen Arbeitgebern verabschiedete, wollten sie nicht, dass ich gehe.“

Jeffrey Santos sagte, er habe die Lebensmittelgutscheine im April 2020 während der nationalen Sperrung von Covid-19 aus Verzweiflung genommen. Er hatte keine Arbeit, keine Arbeit und musste seine Familie ernähren.

Er hatte keinen Anspruch auf Hilfe wie die Einkommensausgleichszahlung, die Wanderarbeitern nicht zur Verfügung stand.

Jeffrey Santos/Geliefert

Die Familie Santos lebt seit mehreren Jahren in Cromwell und betrachtet es als ihr Zuhause.

Er beantragte zunächst einen Gutschein von seiner Privatadresse und erhielt einen im Wert von 400 US-Dollar. Zehn Tage später hatte er immer noch keine Arbeit und beantragte weitere Gutscheine mit einer Adresse in Queenstown.

Er sagte, er habe gesehen, wie andere das taten und damit davonkamen.

COMENTÁRIOS
Compartilhe este artigo
Publicado por
redaction

Postagens recentes

Boxing Day Test bei MCG für Black Caps im Jahr 2026 als Tourprogramm veröffentlicht

Andrew Cornaga/PhotosportDie Black Caps spielten 2019 zum ersten Mal seit 32 Jahren beim Boxing Day…

11 Minuten atrás

Massives Feuer auf einem Schrottplatz in der Nähe eines Boutique-Einkaufszentrums in Christchurch

Auf einem Schrottplatz gegenüber dem Boutique-Einkaufszentrum The Tannery in Christchurch ist ein großes Feuer ausgebrochen.…

27 Minuten atrás

Josh Ioane feiert sein 50. Spiel mit einem Versuch, während Otago Hawke’s Bay besiegt

Im Forsyth Barr Stadium in Dunedin: Otago 18 (Josh Ioane 33', Ricky Jackson 45' versucht,…

29 Minuten atrás

Massives Feuer auf einem Schrottplatz in der Nähe eines Boutique-Einkaufszentrums in Christchurch

GeliefertAuf einem Schrottplatz in Christchurch ist ein Großbrand ausgebrochen.Auf einem Schrottplatz in Woolston im US-Bundesstaat…

39 Minuten atrás

The Block NZ: Hier erfahren Sie, wie (und wie nicht) Sie ein fantastisches Wohnzimmer gestalten können

REZENSION: Es waren fünf Wochen mit langen Tagen und Nächten, und während der Wohnzimmerwoche, in…

53 Minuten atrás

Live ansehen: Wellington Phoenix gegen Melbourne City – Achtelfinale des Australia Cup

Begleiten Sie uns um 21:30 Uhr live, wenn Wellington Phoenix im Achtelfinale des Australia Cup…

55 Minuten atrás