Categorias: NOTÍCIAS

Vine-Idee trommelt Unterstützung zusammen, um Waren sicher und unversehrt nach Vanuatu zurückzubringen

Geliefert

Weinbauer Logie MacKenzie, links, und Saisonarbeiter Richard Kenneth, für die Verwendung in Winepress Story, Marlborough Express

Dieser Artikel erschien zuerst im Winepress-Magazin und wird mit Genehmigung erneut veröffentlicht.

Ein weit verbreitetes Abfallprodukt in den Weinbergen von Marlborough bekommt ein paar Extraleben, dank eines Plans, der von dem Saisonarbeiter Richard Kenneth und dem Weinbauern Logie MacKenzie entwickelt wurde.

Richard ist ein Recognized Seasonal Employer Scheme (RSE)-Mitarbeiter aus Vanuatu, arbeitet bei Ormond Nurseries und hat einen Plan ausgebrütet, einen Gemeinschaftscontainer zurück nach Port Vila zu bringen, vollgepackt mit Ausrüstung, die in Neuseeland von mehr als 30 seiner RSE-Kollegen gekauft wurde .

Jeder der Teilnehmer hat einen Quadratmeter Platz in dem Container gekauft, aber es war ein Problem, etwas zu finden, das groß genug war, um seine Ausrüstung – von der Bandsäge bis zum Solarpanel – zu halten, sagt Richard, der sich auch mit der besten Platzaufteilung auseinandersetzte. „Das erste, was mir in den Sinn kommt, ist ‚wir müssen Container finden‘.“

WEITERLESEN:
* „Es ist gut, zurück zu sein“: Wanderarbeiter sind erleichtert, zur Obstanbausaison wieder in Neuseeland zu sein
* Vine to Wine: Aus Saisonarbeit wird eine Vollzeitbeschäftigung
* Vineyard-Auftragnehmer bietet Investoren Unterkunftskomplex für 16 Millionen US-Dollar an

Als er in den Weinbergen von Ormond Nurseries ein leeres 200-Liter-Fass entdeckte, sah er eine mögliche Lösung für das Verpackungsproblem sowie eine potenzielle Ressource für Häuser und Dörfer in Vanuatu, wo große Fässer zum Sammeln von Regenwasser verwendet werden können.

Er fragte Logie, einen Weinbauern bei Berakah Vineyard Management, ob er diese Trommel haben könnte, und fragte sich dann, ob er noch mehr in die Finger bekommen könnte.

„Richard sagte, wenn wir die kaufen könnten, würden die Leute sie kaufen und dann das Zeug hineinlegen“, sagt Logie. „Wir sagten: ‚Ihr müsst sie nicht kaufen, wir helfen euch gerne‘.“

Neben einem ausgeklügelten Container zum Einpacken von Einkäufen und einer nützlichen Ressource in Vanuatu – auch auf den abgelegenen Inseln, von denen viele Saisonarbeiter stammen -, werden Weinbergabfälle aus Recycling- und Müllhaufen umgeleitet.

Geliefert

MacKenzie und Kenneth.

Logie sagt, dass die Fässer, die beispielsweise für Magnesium und Fischöl verwendet werden, recycelt werden können, wenn sie dreimal gewaschen werden, aber stattdessen oft auf Lager gehalten werden.

„Wir kommen oft nicht dazu, diese zu Agrecovery zu bringen und dann verlieren sie ihr Etikett… Oder wir übernehmen Weinberge und hinter dem Schuppen stehen 20 200-Liter-Fässer.“

Er hat bisher etwa 40 beschafft, und Richard hat eine Methode entwickelt, um die Trommeln um die Oberseite zu schneiden, damit der Deckel wie eine Blechdose abgezogen werden kann, wobei Löcher gebohrt werden, damit Kabelbinder durchgefädelt werden können, um die Oberseite wieder zu befestigen.

Die Fässer werden bei Ormond Nurseries einer Dampfreinigung unterzogen und dann denen mit Platz auf dem Container zum erneuten Waschen vor dem Einpacken gegeben, wobei zwei Fässer pro Quadratmeter zugeteilt werden.

Alle Lücken zwischen den Trommeln werden mit Seifentüten und Kleiderhaufen gefüllt, sagt Richard und erklärt, dass es wirtschaftlich viel günstiger ist, einen Container nach Vanuatu zurückzuschicken, als Neuseeland-Dollar gegen Vanuatu-Vatu einzutauschen und dann Waren zu kaufen auf der Insel zu überhöhten Preisen.

Die Besatzung von RSE-Mitarbeitern beendete das Beladen des Containers über das Labor Weekend, sodass er am 27. Oktober losfahren konnte.

Wenn der Container am 15. Dezember in Port Vila ankommt, werden die Fässer gesammelt und zu den Dörfern und Inseln im ganzen Land zurückgebracht, wo die Familien die Waren sowie die Fässer, in denen sie sich befinden, begrüßen werden.

COMENTÁRIOS
Compartilhe este artigo
Publicado por
redaction

Postagens recentes

Seeleoparden-Forscher vom Department of Conservation „sehr enttäuscht“

Brent Tandy/MitgeliefertEin Seeleopard ähnlich dem abgebildeten wurde an der Flussmündung des Oreti-Flusses in der Nähe…

2 Minuten atrás

Neuseeland könnte „leicht in eine Rezession abrutschen“, wenn sich Tourismus und Bildung nur langsam erholen

Ryan Anderson/ZeugDie größte Bank des Landes rechnet damit, dass mehr Menschen über die Grenze kommen,…

4 Minuten atrás

Hilary Barry richtet sich an Passagiere, die sich auf Inlandsflügen zurücklehnen

Twitter/MitgeliefertFernsehmoderatorin Hilary Barry hat einen Passagier beschämt, weil er auf einem Inlandsflug seinen Sitz zurückgelehnt…

6 Minuten atrás

Krankenschwester, die toten Patienten bestohlen hat, verliert Berufung gegen Abschiebung

Eine Krankenschwester aus Blenheim, die zwei verschiedenen Patienten eine Kreditkarte gestohlen hat, hat einen Rechtsbehelf…

12 Minuten atrás

Mehr als die Hälfte der Grippesaison, aber wir sind noch nicht über dem Berg

Der Grippeausbruch des Landes hat seinen Höhepunkt erreicht, jetzt, wo die Mitte des Winters vorbei…

14 Minuten atrás

Ashton Kutcher enthüllt eine Autoimmunerkrankung, die ihn „glücklich gemacht hat, am Leben zu sein“

Fairfax/ZeugSchauspieler Ashton Kutcher hat eine „super seltsame“ Störung aufgedeckt, die ihn ohne die Fähigkeit zu…

16 Minuten atrás