Categorias: NOTÍCIAS

Tapfere Niederlage Aces als Joe Carter, Colin de Grandhomme punktet halbe Jahrhunderte

Bruce Lim / www.photosport.nz

Joe Walker sackte vier Wickets ein, als Auckland einen schrecklichen Zusammenbruch der Schlagkraft erlitt.

Northern Brave holte seinen ersten Sieg in der T20 Super Smash-Saison und besiegte die Auckland Aces am Freitagabend in Hamilton mit vier Wickets und 13 Bällen übrig.

Nachdem die Aces zu Beginn der Super Smash-Saison aufgrund der Beschränkungen der Auckland-Grenze gezwungen waren, endlich zu spielen, wollten sie endlich mit dem Spielen beginnen, aber es war eine gemischte Leistung von ihnen.

Mit Black Caps in beiden Teams voller Black Caps versprach dies ein Qualitätsspiel zu werden und es wurde dieser Rechnung gerecht.

Dieses Match wurde jedoch so ziemlich durch einen schrecklichen Schlagkollaps von Auckland entschieden, der von 101-1 nach 11,1 Overs zu 165 All-out wurde.

WEITERLESEN:
* Super Smash: Otago Volts beenden den T20-Verlustlauf von acht Spielen in einem knappen Finish gegen Northern
* Super Smash: Northern Knights schlagen Auckland Aces, um ihre Hoffnungen auf das Finale am Leben zu halten
* Super Smash: Northern Knights schlagen Canterbury Kings, um am Leben zu bleiben

Hervorragende Schläge von Colin de Grandhomme und Joe Carter reichten aus, um Northern den Sieg zu bescheren.

Northern Brave-Kapitän Jeet Raval gewann den Wurf und entschied sich für den ersten Bowling, obwohl Aces-Kapitän Robert O’Donnell sich nicht allzu sehr darum zu kümmern schien, verloren zu haben.

Bruce Lim / www.photosport.nz

George Worker tritt zum ersten Mal für die Auckland Aces auf. Dream11 Super Smash – Northern Brave (M) gegen Auckland Aces. Seddon Park, Hamilton, Neuseeland am Freitag, 17. Dezember 2021. © Copyright Foto: Bruce Lim / www.photosport.nz

George Worker und Martin Guptill, die Aces-Eröffnungen, hatten das Potenzial, eine großartige Grundlage für ihr Team zu legen, aber es war Trent Boult, der zuerst glänzte, mit einer soliden Eröffnung, bei der er nur drei Runs vergab.

Aber Guptill wollte im zweiten Over nicht herumhängen und eine Sechs von Anurag Verma zerschmettern, und das gab den Ton für die ersten sieben Overs an, als Auckland 81 Runs sammelte, bevor Worker von Joe Walker für 36 geworfen wurde.

Guptill stürzte schließlich für 47 Runs und wurde von Henry Cooper nach einer kurzen Lieferung von Scott Kuggleleijn an der Grenze bei einem tiefen hinteren Square-Leg gefangen.

Mark Chapman ging in das gleiche Over, so dass der gute Start von Auckland schnell an Schwung verloren hatte.

Walker bog weiter gut, nahm die Skalps von Ben Horne und Robert O’Donnell und die Aces landeten schließlich nach 19,5 Overs für 165, weit hinter dem, was ihre Gesamtzahl zu Beginn des Innings aussah.

Brave machte sich schnell an die Arbeit, diese Summe zu jagen, aber das erste Wicket fiel im zweiten um, als Katene Clarke von Ben Horne für 11 überrumpelt wurde.

Lockie Ferguson hatte ein atemberaubendes First Over für Auckland, indem er die Wickets von Tim Seifert und Ravel eroberte, während er einen Einzellauf kassierte. Bei 26-3 waren die Asse also wieder dabei.

Das ist jedoch so nah wie möglich, da De Grandhomme und Carter das Brave-Inning stabilisierten und nach 10 Overs waren sie 103-3, was etwas mehr als einen Lauf einen Ball erforderte, um nach Hause zu kommen.

De Grandhomme zeigte während seines Klopfens eine ungewöhnliche Zurückhaltung und erreichte 53, bevor er von Guptill vor Louis Delport lange erwischt wurde.

Aber Carter pflügte weiter, um Northern nach Hause zu bringen, beendete das Spiel mit einer Sechs und sammelte 75 Runs.

AUF EINEN BLICK:

Im Seddon-Park; Hamilton: Auckland Aces 165 von 19,5 Overs (Martin Guptill 47 von 31; George Worker 36 von 24; Scott Kuggleleijn 4-34 von vier, Joe Walker 4-31 von vier) verloren zu Northern Brave 167-6 in 17,5 Overs (Colin de Grandhomme 53 von 29, Joe Carter 75 von 53; Louis Delport 2-37 von vier, Lockie Ferguson 2-25 von vier) durch vier Wickets.

Batting-MVP: Joe Carter (mutig)

Bowling-MVP: Joe Walker (mutig)

COMENTÁRIOS
Compartilhe este artigo
Publicado por
redaction

Postagens recentes

Taranaki wird von Bay of Plenty geschlagen

Michael Bradley/Getty ImagesJayson Potroz macht einen starken Lauf mit Ball in der Hand während der…

38 Minuten atrás

„Schwerer“ Unfall mit einem Auto sperrt Teil des State Highway 25

RICKY WILSON/ZeugWie schwer die Unfallbeteiligten verletzt sind, ist noch unklar, teilt die Polizei mit.Rettungsdienste reagieren…

40 Minuten atrás

Ruder-Olympiasiegerin Emma Twigg trainiert aufstrebende Taranaki-Ruderer in Waitara

LISA BURD/ZeugDie aufstrebenden jungen Ruderer Sophia Hodson, 17, und Joel Heyen, 21, werfen am Sonntag…

52 Minuten atrás

Die Labour-Abgeordnete Megan Woods hilft lokalen Politikern bei der Einführung neuer Richtlinien

KAI SCHWÖRER/StuffDie Abgeordnete von Christchurch, Megan Woods, hilft bei der Einführung einer Politik von The…

1 Stunde atrás

Drei Menschen bei einem Unfall mit zwei Autos in Cardrona Valley, Otago, verletzt

SachenDrei Menschen werden nach einem Unfall mit zwei Autos im Cardrona Valley wegen Verletzungen behandelt.Bei…

1 Stunde atrás

Ehemaliger Stadtrat, dem unangemessene Botschaften vorgeworfen werden, will in die Kommunalpolitik zurückkehren

Joseph Johnson/ZeugDeon Swiggs, abgebildet im Jahr 2016, möchte Umweltrat von Canterbury werden.Ein ehemaliger Stadtrat, der…

2 Stunden atrás