Categorias: NOTÍCIAS

Southland widersetzt sich dem nationalen Trend, Zuchtschafe steigen um 65.000

Judith Prins/Unsplash

Der Vorsitzende der Federated Farmers Southland für Fleisch und Wolle ist besorgt über die Einschränkungen bei Personal, Versand und Covid-19, die sich auf die Tierverarbeitung auswirken. [File photo]

Southland widerspricht nationalen Trends, da die Zahl der Zuchtschafe um 65.000 oder 2,6 Prozent gestiegen ist.

Der Anstieg erhöht die Zahl der Zuchtschafe in Southland auf 2,55 Millionen. Northland, Waikato und Bay of Plenty verzeichneten im gleichen Zeitraum 2,5 Prozent weniger Brutschafe.

Die Ergebnisse sind im Lammerntenbericht 2021 von Beef + Lamb New Zealand aufgeführt und vergleichen die Zahl der Mutterschafe im Jahr 2020 mit der Zahl der Mutterschafe am 1. Juli 2021.

Der Vorsitzende der Federated Farmers Southland Meat and Wool, Dean Rabbidge, vermutete, dass die Zunahme der Zuchtschafe von Landwirten ausging, die zuvor Milchunterstützung angeboten hatten und nun zu traditionelleren Schaf- und Rindfleischmethoden übergingen.

WEITERLESEN:
* Canterbury Schaf Burt ist beliebter als Schaf
* Rezept: Senfkrümeliges Lammkarree & Hasselback-Kartoffeln
* Beef+Lamb-Chef sagt, es war ein hartes Jahr für die Landwirte

Mit verschärften Winterweidevorschriften hätten die Landwirte die Milchviehhaltung aufgegeben und sich mit Zuchtschafen aufgeladen, sagte Rabbidge.

Der Bericht stellt fest, dass La Niña diesen Sommer wahrscheinlich trockene Bedingungen auf die Südinsel bringen wird.

Das Wetterereignis bringt laut NIWA typischerweise Regenbedingungen in die nordöstlichen Gebiete der Nordinsel und reduzierte Niederschläge auf die untere und westliche Südinsel.

Rabbidge sagte, seine Besorgnis über La Niña liege in den Auswirkungen auf die Tierverarbeitung.

Robyn Edie/Zeug

Dean Rabbidge, Vorsitzender der Federated Farmers Southland für Fleisch und Wolle. [File photo]

Es würde einen unvermeidlichen Holzstau in Fleischereien geben, sagte Rabbidge, wahrscheinlich „eine richtige Ansammlung“ von Personal-, Versand- und Covid-19-Einschränkungen.

Trotz weniger extremer Wetterbedingungen als 2020, als es mehr Schnee und Überschwemmungen gab, sank der Lammanteil in Southland um 1,8 Prozentpunkte auf 134 Prozent, heißt es in dem Bericht.

Das heißt, auf 100 Mutterschafe kommen 134 Lämmer.

Die Gesamtzahl der im Jahr 2021 in Southland geborenen Lämmer soll jedoch um 1,1 Prozent auf 3,57 Millionen steigen, heißt es in dem Bericht.

Laut StatsNZ, der neuesten verfügbaren Zahl, gab es im Jahr 2019 26,8 Millionen Schafe im Land.

Gemessen an der menschlichen Bevölkerung von 2019 sind das 5,4 Schafe pro Person. Bei Peek-Sheep im Jahr 1982 gab es 22,3 Schafe pro Person.

COMENTÁRIOS
Compartilhe este artigo
Publicado por
redaction

Postagens recentes

Jugendlicher vor Gericht, nachdem die Polizei bei Mordermittlungen auf einem abgelegenen Campingplatz in Taranaki festgenommen hat

FacebookDie Polizei hat im Zusammenhang mit dem mutmaßlichen Mord an Adrian Humphreys auf einem abgelegenen…

4 Minuten atrás

Ross Taylor behauptet, aktuelle Black Caps hätten rassenunempfindliche Kommentare abgegeben

Cricket-Legende Ross Taylor sagt, er habe Abschnitte mit rassenunempfindlichen Kommentaren aus seiner neuen Autobiografie herausgeschnitten,…

6 Minuten atrás

Stopbank-Probleme bedeuten, dass Einwohner von Gore, Mataura und Wyndham möglicherweise häufiger evakuiert werden

Robyn EdieEinwohner von Gore, Mataura und Wyndham müssen möglicherweise bei einem niedrigeren Hochwasserpegel als zuvor…

11 Minuten atrás

Ein Neuanfang lässt die Karriere der Nutte Manawatū Turbos neu aufleben

DAVID UNWIN/ZeugDie neue Nutte von Manawatū Turbos, Leif Schwencke, hat in dieser Saison in seinen…

13 Minuten atrás

Frau aus Auckland bekommt 22.000 Dollar, nachdem sie wegen Stotterns gefeuert wurde, ERA-Regeln

Eine Frau, der wegen ihres Stotterns gekündigt wurde, gewann eine Klage wegen rechtswidriger Diskriminierung gegen…

15 Minuten atrás

Überspringen von Burgern: eine mögliche Ergänzung zum Metzgermenü nach der Wallaby-Entdeckung in der Stadt Nord-Taranaki

ANDY JACKSON/MATERIAL/ZeugAuf einer Farm in Mōkau wurde ein Wallaby gefunden, und ein Einheimischer sagt, es…

18 Minuten atrás