Categorias: NOTÍCIAS

Nationale Rekorde fallen bei Southland Track Cycling Championships

Kavida Herath/Zeug

Das Ausscheidungsrennen der U19- und Elite-Herren bei den Southland Track Cycling Championships im SIT Velodrome in Invercargill am Samstag.

Nationale Rekorde fielen während der Southland Track Cycling Championships, die am Wochenende im SIT Zero Fees Velodrome in Invercargill stattfanden.

Mehr als 120 Fahrerinnen traten im Laufe des Wochenendes gegeneinander an, und am Freitagnachmittag begann das Rennen mit einem Knall, als Riley Faulkner ihren eigenen nationalen Rekord im 500-m-Zeitfahren der U15-Mädchen brach.

Dies war nicht der einzige Rekord, der an diesem Tag gebrochen wurde, denn Ruth Whelan stellte einen neuen nationalen Rekord im 500-Meter-Zeitfahren in der Kategorie Masters 3 der Damen auf und Connor Douglas übertraf seinen eigenen nationalen Rekord im Paracycling C5 1000-Meter-Zeitfahren.

Einer der Höhepunkte des Abends war Marshall Erwood, der die MacLean Trophy für den schnellsten U19- oder Elite-Southland-Fahrer im 1000-m-Zeitfahren gewann.

WEITERLESEN:
* Radfahrer erklimmt die Höhe des Mount Everest, ohne seine Nachbarschaft zu verlassen
* Radfahrer der Südinsel treffen sich in Invercargill für die Southland Track Championships
* Julian Alaphilippe zeigt eine Show, um aufeinanderfolgende Weltmeistertitel zu gewinnen

Kavida Herath/Zeug

Amelia Sykes tritt im SIT Velodrome in Invercargill im U19- und Elite-Ausscheidungsrennen der Frauen bei den Southland Track Championships an.

Erwood fuhr bei seinem ersten Event als U19-Fahrer, nachdem er gerade aus der U17-Division aufgestiegen war, daher war es eine große Leistung für ihn, den Titel zu holen.

Die Sprinter gingen am Samstag auf die Strecke, und es war auch die erste Gelegenheit für Masters-Fahrer, um einen Titel in den Match-Sprints zu kämpfen, einer Veranstaltung, die nächstes Jahr ihre nationale Meisterschaft feiert, wenn Southland die Masters Track Cycling National Championships ausrichtet.

Mike White holte sich den Meistertitel der Herren und Ruth Whelan den Meistertitel der Damen.

Kavida Herath/Zeug

Sebastian Lipp im Halbfinale der U19 Elite Herren Sprint bei den Southland Track Championships im SIT Velodrome in Invercargill.

Die Veranstaltung wurde von Fahrern von außerhalb der Region gut unterstützt, wobei Fahrer aus Dunedin, Timaru, Christchurch und Nelson die Reise nach Invercargill antraten.

Sie wurden von einigen prominenten Freiwilligen unterstützt, darunter die Radprofis der Welttournee Tom Scully und Shane Archbold, die mitkamen, um das Geschehen zu beobachten und zu helfen.

Die Fahrer beginnen nun mit der Vorbereitung auf die nationalen Bahnmeisterschaften, wobei die Masters vom 3. bis 5. März 2022 in Invercargill antreten, während die anderen Altersklassen vom 15. bis 19. März nach Cambridge reisen.

COMENTÁRIOS
Compartilhe este artigo
Publicado por
redaction

Postagens recentes

Die Autos der Aucklander haben eine Panne, nachdem Benzin und Diesel an einer Tankstelle gemischt wurden

SUNGMI KIM/ZeugAutos blieben auf dem Vorplatz der Papatoetoe Caltex Station stehen, nachdem sie vollgetankt hatten.…

4 Minuten atrás

Der Verkauf von Immobilien in Nelson Tasman dauert länger, wie der Bericht zeigt

MARTIN DE RUYTER/ZeugDer Verkauf von Immobilien im oberen Teil des Südens dauert durchschnittlich 53 Tage,…

13 Minuten atrás

Das Haus aus der 90er-Miniserie „Stolz und Vorurteil“ könnte Ihnen gehören

Es ist eine allgemein anerkannte Wahrheit, dass georgianische Häuser die besten Proportionen haben – werfen…

16 Minuten atrás

Nach Erdrutschen sind Häuser in Gefahr, tagelange Aufräumarbeiten

Die Behörden in Wellington stehen vor der Behebung von mehr als 100 Ausrutschern oder Einbrüchen…

20 Minuten atrás

Was Sie wissen sollten, wenn Air New Zealand Ihren Flug ändert

Einige Passagiere haben möglicherweise Anspruch auf mehr als nur eine Rückerstattung, wenn Air New Zealand…

28 Minuten atrás

Mitarbeiter in der Schwebe wegen der ungewissen Zukunft von Mega Polytech

Die Besorgnis der Mitarbeiter in den 27 Tochtergesellschaften von Te Pūkenga ist Berichten zufolge „himmelhoch“…

52 Minuten atrás