Categorias: NOTÍCIAS

Mohammad Rizwan spielt als Pakistaner die T20-Triserie mit einem Sieg über Bangladesch

Im Hagley Oval, Christchurch: Pakistan 167-5 aus 20 Overs (Mohammad Rizwan 78no aus 50 Bällen, Shan Masood 31 aus 22 Bällen; Taskin Ahmed 2-25 aus vier Overs) schlug Bangladesch 146-8 aus 20 Overs (Yasir Ali 42no aus 21 Bällen, Litton Das 35 aus 26 Bällen; Mohammad Wasim 3-24 aus vier Overs, Mohammad Nawaz 2-25 aus vier Overs) um 21 Läufe.

Er ist der bestplatzierte Schlagmann im Twenty20-Cricket der Männer, und der Pakistaner Mohammad Rizwan zeigte beim Auftakt der Tri-Serie, warum.

Einen Tag, nachdem Schnee das Hagley Oval in Christchurch bedeckt hatte, spielte Rizwan in der Nachmittagssonne gegen Bangladesch beim frühesten Start eines Kiwi-Heim-Cricket-Sommers.

Opener Rizwan, der in der T20-Schlagrangliste der ICC-Männer an erster Stelle steht, schlug ungeschlagene 78, als Pakistan einen erfolgreichen Start hinlegte und am Freitag Bangladesch mit 21 Läufen schlug.

Die T20-Tri-Serie ist das letzte Hit-out für die Black Caps, Pakistan und Bangladesch vor der T20-Weltmeisterschaft in Australien, die am 16. Oktober beginnt.

WEITERLESEN:
* Cricket im Schnee? Die bizarre Eröffnung der ersten internationalen Saison der Black Caps
* Christchurch ist bereit, den Start des Cricket-Sommers der Black Caps auszurichten
* Kyle Mayers von den Westindischen Inseln erzielt im Twenty20-Spiel gegen Australien sensationelle sechs Treffer

Joe Allison/Getty Images

Der pakistanische Auftaktspieler Mohammad Rizwan traf beim T20-Sieg seiner Mannschaft gegen Bangladesch mit 78 Punkten.

Neuseeland spielt am Samstag im Hagley Oval (Beginn 19 Uhr) gegen Rizwan und Pakistan, bevor es 24 Stunden später am Sonntag gegen Bangladesch antritt. Nächste Woche treffen alle Mannschaften wieder aufeinander und gipfeln im Endspiel am Freitag.

Rizwan trug seinen Schläger für Pakistan, nachdem sie eingeschickt worden waren, verankerte ihre Gesamtzahl von 167-5 und schlug 78 nicht aus 50 Bällen.

Joe Allison/Getty Images

Pakistan feiert das Wicket von Sabbir Rahman, dem Auftaktspieler aus Bangladesch, im T20-Match am Freitag in Christchurch.

Bangladesch war nach 12 Overs mit 84-2 im Wettbewerb und benötigte 84 von 48 Bällen, aber Wickets in Back-to-Back-Bälle von Linksarm-Spinner Mohammad Nawaz brachten Pakistan auf den Fahrersitz.

Der 30-jährige Rizwan ist kein Unbekannter darin, T20-Läufe in Neuseeland zu erzielen, und erzielte bei seinem letzten Auftritt im Dezember 2020 in Napier – einem Spiel, in dem Pakistan mit vier Wickets gewann – eine entscheidende 89.

Rizwan und der pakistanische Kapitän Babar Azam, der beim T20-Schlag auf Platz drei lag, kämpften, um auf den Beinen zu bleiben, als sie die Innings eröffneten. Beide rutschten aus, als sie sich umdrehten, um Runs zu machen – und machten den Fehler, halbe statt volle Spikes zu tragen.

Das Duo hat eine beeindruckende T20-Eröffnungskombination für Pakistan aufgebaut und ihnen am Freitag einen weiteren sicheren Start beschert, indem sie sich zu einer 52-Run-Partnerschaft zusammengeschlossen haben.

Letzten Monat waren Babar und Rizwan das erste Schlagpaar in T20Is, das 1800 Runs als Schlagpartner sammelte. Sie übertrafen die Inder Rohit Sharma und Shikhar Dhawan, die zusammen 1743 Runs in 52 Innings erzielt hatten.

Rizwan und Babar haben als T20-Eröffnungspaar einen beeindruckenden Durchschnitt von 53,24 und halten den pakistanischen Rekord mit fünf 150-plus-T20-Partnerschaften. Dazu gehört ein 203-mal ungeschlagener Stand gegen England in Karatschi im September, als sie 200 hinter sich herjagten, um mit 10 Wickets zu gewinnen.

COMENTÁRIOS

Postagens recentes

Der Southland-Pionier, der nie hier gelebt hat

GeliefertDie Büste von James Macandrew vor dem Toitu Otago Settlers MuseumJames Macandrew war eine prominente…

41 Minuten atrás

Juwelenbesetztes Steinstraßenrezept

Nicola Galloway/geliefertDiese juwelenbesetzte Steinstraße ist ein wenig nachsichtig und sieht absolut hinreißend aus.Wenn wir uns…

55 Minuten atrás

Das weltumspannende Kunstleben eines Waitara „Picasso“

Als er ein Junge war, dachte Darcy Nicholas, dass ein paar Lehrer an der Waitara…

57 Minuten atrás

„Würde dieses Leben für nichts eintauschen“: Robben und Pinguine sind in ihrer Heimat an der Westküste der Familie überlegen

Ruth Allanson und ihre junge Familie leben eine sechsstündige Hin- und Rückfahrt vom Supermarkt entfernt.…

59 Minuten atrás

Preisrückgang bei Benzinpumpen wird vorhergesagt, da mehr Selbstbedienungstankstellen in Timaru bereitstehen

JOHN BISSET/ZeugDer im Bau befindliche Standort von Tasman Fuels an der Ecke King (State Highway…

1 Stunde atrás

„Es ist ein kaputtes System“: Mehr als ein Drittel der Förderanträge für behinderte Kinder wurden abgelehnt

Jack* ist in seinem ersten Jahr aus Freundlichkeit durch drei Schulen gesprungen – jede Klassenumgebung…

1 Stunde atrás