Categorias: NOTÍCIAS

Kiwis spenden an einem Tag 100.000 US-Dollar für die lebensverändernde Gesichtsoperation eines Krebsüberlebenden

Kiwis, bewegt von der Geschichte einer Krebsüberlebenden, der eine lebensverändernde Gesichtsoperation verweigert wurde, hat ihr geholfen, an nur einem Tag ein Spendenziel von 100.000 US-Dollar zu erreichen.

Sachen berichtete am Freitag über die Krebsüberlebende von Christchurch, Brittany Kremers, und bis 16 Uhr waren die Spenden auf 100.000 US-Dollar gestiegen.

Der 25-Jährigen wurden 2006 Kiefer und Schädelbasis sowie ein lebensgefährlicher Tumor entfernt.

Sie sollte eine prothetische Gesichtsrekonstruktion erhalten, aber das Canterbury District Health Board (CDHB) teilte ihr letzte Woche mit, dass keine Finanzierung mehr verfügbar sei, sodass sie stattdessen gezwungen war, Spenden für die Operation zu sammeln.

WEITERLESEN:
* „Postleitzahlen-Gesundheitslotterie“ könnte die Mutter durch eine Krebsoperation entstellen
* Alleinerziehende Mutter, die gegen das Gesundheitsamt gekämpft und gewonnen hat, sagt Gesundheitsreform „phänomenal“
* 180 Millionen US-Dollar Rettungsaktion der Regierung für das umkämpfte Gesundheitsamt des Bezirks Canterbury

Kremers wusste am Freitag nichts von der Flutwelle der Spenden in die Stadt Givelittle-Seite Ein Freund der Familie hatte sich für sie eingerichtet, als sie sich einem Verfahren unterzog, bei dem ein Metallgerät aus ihrem Gesicht entfernt wurde. Sie hatte das Gerät 14 Monate lang getragen, um sich auf die vom CDHB abgesagte Operation vorzubereiten.

CHRIS SKELTON/Zeug

Brittany Kremers hatte 2008 eine 13-stündige Operation, bei der sie entstellt und auf einer Seite weder sehen noch hören konnte, aber lebendig blieb.

Ihre Großmutter Robyn sagte, sie sei „überglücklich“, als sie hörte, wie viel für die Operation ihrer Enkelin gesammelt worden war.

Sie war überwältigt von den Spenden und Unterstützungsbotschaften.

„Sie wird total begeistert sein. Ich freue mich so für sie. Es wird einen großen Unterschied für ihr Leben machen“, sagte sie.

Kremers würde über Nacht im Krankenhaus bleiben, da die Entfernung der Metallablenkung ziemlich invasiv war, sagte sie.

Kremers hatte das Gerät jeden Tag mit einem Schraubendreher festgezogen, um ihren Kiefer in Vorbereitung auf das Einsetzen einer 3D-gedruckten Prothese erfolgreich neu auszurichten – aber das CDHB sagte ihr, es gebe keine Finanzierung für die Operation.

Sachen wurde von einem Unternehmen, das Prothetik anbietet, kontaktiert, Kremers das Implantat kostenlos zur Verfügung zu stellen.

Kremers erzählte Sachen am Donnerstag sei sie durch „Hölle und zurück“ gegangen.

CHRIS SKELTON/Zeug

Die 25-Jährige sagt, sie habe seit 2012 mit ihrem Aussehen zu kämpfen.

„Dass der DHB diese Operation für mich nicht finanzieren kann, ist eine wirklich ärgerliche und emotional aufreibende Achterbahnfahrt, die ich jetzt noch einmal machen muss… , langer Weg, um zu erfahren, dass es jetzt aufs Geld ankommt.“

Kremers hoffte, dass Spendenaktionen und Sensibilisierung sich selbst und anderen wie ihr helfen würden.

„Ich bin durch die Hölle und zurück gegangen, aber ich würde es für nichts zurücknehmen, weil es mich zu dem gemacht hat, was ich bin, und ich mag, wer ich bin, also war das das Wichtigste für mich.“

Kremers wurde im Alter von 8 Jahren ein alveoläres Rhabdomyosarkom im Stadium 3 diagnostiziert, und ihr Kiefer wurde zusammen mit dem Tumor in einer 13-stündigen Operation entfernt, die sie entstellte und auf ihrer rechten Seite weder sehen noch hören konnte. ,

GELIEFERT

Brittany Kremers hatte 14 Monate lang eine Metallablenkung im Gesicht, um ihren Kiefer neu auszurichten.

Kremers, die zuvor Vorsitzende des Jugendbeirats des CDHB war und eine führende Rolle bei CanTeen spielte, einer gemeinnützigen Organisation, die krebskranke junge Menschen unterstützt, sagte, sie könne die Operation in Christchurch durchführen lassen, würde aber müssen für das medizinische Fachpersonal, die Geräte und die Nachsorge aufkommen. Die Operation wurde auf mehr als 100.000 US-Dollar geschätzt.

Die Rekonstruktionsoperation würde nicht nur ihr Aussehen, sondern auch ihre Ess- und Sprachfähigkeit verbessern.

Sie konnte nur weiche Kost essen und wollte zu Hause bleiben, anstatt wie andere Menschen in den Zwanzigern auszugehen, nachdem die Leute unhöfliche Kommentare über ihr Aussehen abgegeben hatten, sagte sie.

„Ich habe seit 2012 Probleme mit meinem Aussehen. Diese Operation wäre nur ein Vertrauensschub und würde mich nicht dazu bringen, zu Hause zu bleiben.“

CHRIS SKELTON/Zeug

Brittany Kremers hat rund 100.000 US-Dollar für eine Gesichtsrekonstruktion gesammelt.

Eine Sprecherin des CDHB sagte, der DHB könne sich zu Einzelfällen nicht äußern, die Abteilung für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie biete jedoch ein umfangreiches Angebot an kieferrekonstruktiven chirurgischen Verfahren an.

„Kieferrekonstruktion ist ein Oberbegriff für verschiedene Verfahren. Das Ausmaß einer Rekonstruktion wird durch den klinischen Bedarf des Patienten bestimmt“, sagte sie.

„Obwohl ein Titan-Total-TM-Gelenkersatz nicht routinemäßig angeboten wird, werden wir Anfang 2022 prüfen, ob er unseren Patienten als vorhersehbares und sicheres Verfahren angeboten werden kann.“

COMENTÁRIOS
Compartilhe este artigo
Publicado por
redaction

Postagens recentes

Kleinstadt-Lottospieler gewinnt 8,2 Millionen Dollar

GELIEFERTDer Gewinner des Mittwochs ist der 13. Powerball-Multimillionär des Jahres 2022. (Aktenfoto)Ein Lottospieler aus Kaikōura…

26 Minuten atrás

„Wahnsinniger“ Brand auf Schrottplatz in der Nähe des Boutique-Einkaufszentrums in Christchurch

Auf einem Schrottplatz gegenüber dem Boutique-Einkaufszentrum The Tannery in Christchurch ist ein großes Feuer ausgebrochen.…

36 Minuten atrás

Mehr als 200 Häuser wurden bei Überschwemmungen in Nelson-Tasman evakuiert, weitere Regenfälle werden folgen

Mehr als 200 Häuser wurden in der Gegend von Nelson East nach Hausbesuchen evakuiert, nachdem…

48 Minuten atrás

Boxing Day Test bei MCG für Black Caps im Jahr 2026 als Tourprogramm veröffentlicht

Andrew Cornaga/PhotosportDie Black Caps spielten 2019 zum ersten Mal seit 32 Jahren beim Boxing Day…

1 Stunde atrás

Massives Feuer auf einem Schrottplatz in der Nähe eines Boutique-Einkaufszentrums in Christchurch

Auf einem Schrottplatz gegenüber dem Boutique-Einkaufszentrum The Tannery in Christchurch ist ein großes Feuer ausgebrochen.…

1 Stunde atrás

Josh Ioane feiert sein 50. Spiel mit einem Versuch, während Otago Hawke’s Bay besiegt

Im Forsyth Barr Stadium in Dunedin: Otago 18 (Josh Ioane 33', Ricky Jackson 45' versucht,…

1 Stunde atrás