Categorias: NOTÍCIAS

Kein kostenloses Rugby mehr: Wohnungen, die an das Yarrow Stadium in New Plymouth grenzen, sollen von neuen Eigentümern abgerissen werden

Bradley Ambrose/Stuff

Die Wohnungen neben dem Yarrow Stadium sind seit Jahrzehnten ein beliebter Ort.

Einen freien Logenplatz bei erstklassigen Rugby-Spielen in Taranaki zu gewinnen, gehört bald der Vergangenheit an, da ein Wohnblock mit weitreichendem Blick auf das Yarrow-Stadion abgerissen werden soll.

Der Regionalrat von Taranaki bestätigte, dass er ein Grundstück in der Marutahu Street kauft, die an das Stadion grenzt, das während des nationalen Rugby-Wettbewerbs der Provinz auch als „Bull Ring“ bekannt ist.

Der Block mit fünf Wohnungen war während der Rugby-Saison ein berühmtes Wahrzeichen, da einige Mieter und ihre Gäste in ihren Wohnzimmern sitzen und Spiele sehen konnten, die von Vereinsfußball über All Blacks-Tests bis hin zu Weltmeisterschaftsspielen reichten.

Aber die Spieltagsfreiheit der Wohnungen, die einen geschätzten Wert von mehr als einer Million Dollar haben, könnte bald vorbei sein.

WEITERLESEN:
* Taranaki Rugby zuversichtlich, Yarrow Stadium wird bereit sein
* Die Haupttribüne des Yarrow-Stadions wird gemäß Plan ersetzt, um eine Reihe von Sportarten zu ermöglichen
* Gegner der 50-Millionen-Dollar-Reparatur des Yarrow Stadium fordern ein Umdenken nach dem Coronavirus

Das Stuckgebäude wird rechtzeitig mit dem Rat abgerissen oder entfernt, der gerade dabei ist, 70 Millionen US-Dollar für die Sanierung des Stadions auszugeben, nachdem es als erdbebengefährdet eingestuft wurde, und das Land für einen „zweckdienlichen“ Haupteingang vorsieht.

Der Kauf wäre nicht im Sanierungsbudget von 70 Millionen Dollar enthalten.

Mike Neild, Direktor für Unternehmensdienste des Taranaki Regional Council, sagte, dass es zu diesem Zeitpunkt noch keine Entwürfe dafür gegeben habe, wie der Eingang aussehen würde.

„Obwohl wir uns darauf konzentrieren, ein Stadion zu bauen, das von der ganzen Gemeinde geliebt und genossen wird, indem wir das Grundstück jetzt kaufen, wird die [stadium] Trust legt den Grundstein für die Neugestaltung des Eingangsbereichs, sobald das Projekt zur Renovierung des Stadions im Jahr 2024 abgeschlossen ist“, sagte er.

VANESSA LAURIE/Zeug

Der Regionalrat von Taranaki verhandelt über den Kauf des Grundstücks, das an das Yarrow Stadium grenzt.

„Unsere Vision für das Yarrow Stadium ist es, das beste regionale Stadion in Aotearoa zu schaffen, und wir müssen den Haupteingang zugänglicher, moderner und passender für das fertiggestellte Stadion machen.“

Der Haupteingang war in der Vergangenheit ein Engpass, obwohl dies auf einige Super-Rugby- und Testspiele beschränkt war.

Das Grundstück würde der Gemeinde zusätzliche 634 Quadratmeter zur Verfügung stellen, um einen modernen Eingang zu entwickeln, der auch die Sicherheitskontrollen des Stadions verbessern würde, einer der Hauptgründe für die Ansammlung von Menschenmassen.

Der Kauf erfolgt nur drei Wochen, nachdem bekannt wurde, dass das Budget für die Sanierung des Stadions um 20 Millionen US-Dollar gestiegen war, obwohl es jetzt eine kleinere Osttribüne mit einer Kapazität von nur 1800 von ursprünglich 4000 umfasst.

Am Montag wurde bekannt, dass Bauverzögerungen dazu führten, dass das Dach der Westtribüne des Stadions nicht rechtzeitig für die geplanten drei Spiele der nationalen Provinzmeisterschaft, die Taranaki bestreiten wird, fertiggestellt werden würde.

ANDY MACDONALD/Zeug

Bauverzögerungen haben dazu geführt, dass das Dach der Westtribüne des Yarrow-Stadions nicht rechtzeitig fertig gestellt werden kann.

Die Verzögerung, die in separaten E-Mails von Taranaki Rugby und dem Taranaki Regional Council angekündigt wurde, veranlasste eine Reihe von Saisonmitgliedern, sich zu fragen, was die Gewerkschaft mit bereits gekauften überdachten Sitzplatzpaketen zu tun gedenke.

Der kaufmännische Leiter von Taranaki Rugby, Jimmy Fastier, bestätigte, dass sie mit dem New Plymouth District Council zusammenarbeiten, das das Stadion im Auftrag des Taranaki Regional Council verwaltet, um mögliche Ticketpreisänderungen zu erörtern.

Eine Entscheidung darüber soll aber erst nächste Woche fallen.

Es wird davon ausgegangen, dass Taranaki Rugby eine potenzielle Schrumpffolie für das Dach der Tribüne in Betracht zog, um den Besuchern einen Wetterschutz zu bieten, dies wurde jedoch aufgrund möglicher Gesundheits- und Sicherheitsbedenken abgelehnt.

COMENTÁRIOS

Postagens recentes

Reiseangebote der Woche: Zwei Nächte in Taranakis luxuriöser Postflucht

Die kleine Stadt Eltham in Taranaki beherbergt ein außergewöhnliches Bed & Breakfast. Das Old Eltham…

5 Minuten atrás

Hennessey spielte mit dem Bronco herum und erschuf ein Monster

GeliefertHennessey VelociRaptor 500 Ford BroncoHennessey, amerikanischer Tuner von Many Fast Things, hat ein neues Fast…

59 Minuten atrás

Es wird daran gearbeitet, Great Walk nach Überschwemmungen wieder vollständig zu öffnen

nächsteDOC/mitgeliefertEin Ausrutscher auf dem Streckenabschnitt zwischen Medlands und Bark Bay im Abel Tasman National Park.…

1 Stunde atrás

Kendra Cocksedges offenes Eingeständnis enthüllt die Gefahr der Black Ferns, bevor sie sich für den Heim-Rugby-Weltcup erheben

Rugby-Weltmeisterschaft: Black Ferns gegen Australien. Wo: Eden Park, Auckland. Wann: Samstag, 8. Oktober, 19:15 Uhr.…

1 Stunde atrás

Im Rampenlicht: Das spektakuläre Wildlife-Erlebnis von Hawke’s Bay

​​Hawke's Bay Gannet Safaris Overland bringt Naturliebhaber seit mehr als 50 Jahren zur größten und…

2 Stunden atrás

Holdens letzte Bathurst-Runden bringen einige besondere Zahlen

Holden fährt an diesem Wochenende ein letztes Mal zum Mount Panorama und die Emotionen werden…

2 Stunden atrás