Categorias: NOTÍCIAS

Käse zum Frühstück, Mittag- und Abendessen? Willkommen im neuesten Restaurant von Christchurch

Ein Christchurch-Paar mit einer Vorliebe für alles, was mit Käse zu tun hat, träumte davon, ein Restaurant zu haben, das sich ganz dem Käse verschrieben hat.

Im August wurde dieser Traum Wirklichkeit, und jetzt, da ihr Restaurant bis Dezember für das Abendessen ausgebucht ist, erwägen die beiden bereits einen Umzug in größere Räumlichkeiten.

Yanina Donaldson, 36, und Terence Donaldson, 41, waren „schockiert“ und „überwältigt“ von der Reaktion auf ihre Ankündigung der Eröffnung der Cheese Bar in der Kilmore Street 87 im Fino Hotel.

Kurz nachdem das Paar auf Facebook ein Foto des Restaurants mit der Überschrift „Eröffnung bald“ gepostet hatte, markierten fast 3000 aufgeregte Kantabrier Freunde und planten ihren ersten Besuch.

WEITERLESEN:
* Christchurchs geheime Räume und Orte
* Feinschmecker-Events im Freien kehren im Oktober „größer und besser“ zurück
* Café-Chat: Lokaler Koch gewinnt den Hauptpreis beim transtasmanischen Wettbewerb

Das Paar, das zwei kleine Kinder hat, sagt, dass sie an manchen Tagen bis zu 20 Stunden am Tag arbeiten, um mit den Anforderungen ihres ständig wachsenden Geschäfts Schritt zu halten.

Die Donaldsons begannen ihre Käsereise mit einem Food-Trailer namens Easy Cheesy, den sie zu Festivals und Konzerten mitnahmen. Sie wurden bald für ihre essbaren Käseschalen und Raclettepfannen bekannt – geschmolzener Käse, der auf Kartoffeln geschabt wurde.

KAI SCHWÖRER/Stuff

Yanina und Terence Donaldson haben letzten Monat die Cheese Bar in Christchurch eröffnet und sind bereits bis Weihnachten für das Abendessen ausgebucht.

Die Pandemie beendete ihr Geschäft und sie wechselten zu neuen Jobs, bis ein Pachtvertrag für ein Restaurant verfügbar wurde.

„Es begann nur mit einem Gespräch, wir hatten immer im Hinterkopf, ein Restaurant zu haben, das sich ganz dem Käse verschrieben hat“, sagte Terence Donaldson.

Der Pachtvertrag mit dem Hotel bedeutet, dass die Käsebar für Hotelgäste zum Frühstück geöffnet ist, aber es ist nicht Ihr übliches kontinentales Frühstück oder Rührei und Toast – jedes Gericht beinhaltet Käse, wobei gebratene Hühnerwaffeln mit gekratztem Raclette-Käse eine beliebte Wahl sind .

Das Restaurant ist von Mittwoch bis Samstag zum Abendessen geöffnet und musste sich schnell weiterentwickeln, um der Nachfrage gerecht zu werden. Es wird bald ein Mittagsmenü einführen.

KAI SCHWÖRER/Stuff

Eine Raclette-Pfanne mit spanischer Chorizo ​​und Confit-Tomaten ist ein beliebter Punkt auf der Speisekarte.

„Alles ist Käse“, sagte Yanina Donaldson.

„Willst du Steak und Salat? Nein, nicht hier, alles hat Käse und Käse mit einem Twist.“

Die beliebten Abendslots seien bis Weihnachten ausgebucht, sagte sie.

Dem Paar ist das Gastgewerbe nicht fremd: Terrence Donaldson arbeitet seit mehr als 20 Jahren als Koch, während Yanina, die ursprünglich aus Argentinien stammt, schon ihr ganzes Leben lang eine Leidenschaft für Essen hat.

Aber sie hätten sich nie vorstellen können, wie beliebt die Cheese Bar weniger als einen Monat nach der Eröffnung sein würde.

„Wir haben Angst, wir haben es nicht erwartet, wir mussten mehr Fachwissen einholen, aber wir sind sehr aufgeregt“, sagte Terence Donaldson.

Sie stellten mehr Personal ein, um Schritt zu halten, insgesamt arbeiten jetzt sieben, darunter drei Köche.

KAI SCHWÖRER/Stuff

Die Eigentümer Terence und Yanina Donaldson (von links) mit den Mitarbeitern Ailen Olmos und Ana Laura Ledesma.

Die Käsesorten stammen aus der ganzen Welt, einschließlich Frankreich und Italien, mit viel von Whitestone in Auckland.

Auf der Speisekarte stehen ein Grand Fondue, geschmolzener gebackener Brie, Mac- und Raclette-Käse und Salate – natürlich mit Käse.

Es gibt Weine, die die verschiedenen Käsesorten ergänzen, eine größere Weinauswahl ist geplant und Biere, Cocktails und Mocktails sind auf dem Weg.

COMENTÁRIOS

Postagens recentes

Juwelenbesetztes Steinstraßenrezept

Nicola Galloway/geliefertDiese juwelenbesetzte Steinstraße ist ein wenig nachsichtig und sieht absolut hinreißend aus.Wenn wir uns…

13 Minuten atrás

Das weltumspannende Kunstleben eines Waitara „Picasso“

Als er ein Junge war, dachte Darcy Nicholas, dass ein paar Lehrer an der Waitara…

15 Minuten atrás

„Würde dieses Leben für nichts eintauschen“: Robben und Pinguine sind in ihrer Heimat an der Westküste der Familie überlegen

Ruth Allanson und ihre junge Familie leben eine sechsstündige Hin- und Rückfahrt vom Supermarkt entfernt.…

17 Minuten atrás

Preisrückgang bei Benzinpumpen wird vorhergesagt, da mehr Selbstbedienungstankstellen in Timaru bereitstehen

JOHN BISSET/ZeugDer im Bau befindliche Standort von Tasman Fuels an der Ecke King (State Highway…

19 Minuten atrás

„Es ist ein kaputtes System“: Mehr als ein Drittel der Förderanträge für behinderte Kinder wurden abgelehnt

Jack* ist in seinem ersten Jahr aus Freundlichkeit durch drei Schulen gesprungen – jede Klassenumgebung…

21 Minuten atrás

Neuseelands Golfclub des Jahres würdigt seine Geraldine-Gründer, Freiwilligen und Mitglieder

Ein kleiner Golfclub aus South Canterbury erzielte im August den größten Sieg bei den nationalen…

23 Minuten atrás