Categorias: NOTÍCIAS

Ein Problem mit dem Instrumentenlandesystem betrifft Flüge am Flughafen Wellington

Ein fehlerhaftes Instrumentenlandesystem am Flughafen Wellington, durch das Passagiere in der Hauptstadt gestrandet sind, könnte bis zum späten Mittwoch behoben werden, sagt Airways New Zealand.

Am Dienstagabend sagte Holly Cushen, die Sprecherin von Airways NZ, eine Reihe von Flugkalibrierungstests, um sicherzustellen, dass das System ordnungsgemäß funktioniert, seien für Mittwochnachmittag und -abend basierend auf der aktuellen Wettervorhersage angesetzt.

Sobald die wetterabhängigen Tests abgeschlossen seien, könne ein voller Service wieder aufgenommen werden, sagte sie.

„Unser Betriebs- und Wartungsteam in Wellington ist in der Lage, schnell auf Wetterstörungen zu reagieren, falls die Fluginspektion früher stattfinden kann“, sagte sie. „Die Sicherheit der reisenden Öffentlichkeit hat für uns oberste Priorität, und wir entschuldigen uns bei unseren Kunden und ihren Passagieren, die betroffen sind.“

WEITERLESEN:
* Für die Region Wellington wird stürmisches Wetter vorhergesagt, der übliche Pendelverkehr der Menschen aufgrund des wilden Wetters unterbrochen
* Air New Zealand-Flug von Wellington nach Auckland kehrte zurück, nachdem der Pilot Abrieb an der Seitenscheibe bemerkte
* Reiseblase: Countdown bis zum Erstflug nach Wellington

Jericho Rock-Bogen/Zeug

Jude Hau musste einen Van mieten, um nach New Plymouth nach Hause zu kommen, nachdem ihr Flug aus Wellington gestrichen wurde. Hau ist mit jüngeren Familienmitgliedern abgebildet, von links: Rumi Hau, 3, Serenity Hau, 4, Freddie Hau, 5, und Hannah Hau, 9.

Der Flughafen Wellington bestätigte, dass am Dienstag 113 Regionalflüge aufgrund des Problems storniert oder verspätet wurden.

Das Problem betrifft nur eingehende Regionalflüge, da die größeren Jets von Orten wie Auckland und die meisten Flugzeuge aus Christchurch ohne das außer Betrieb befindliche System landen können. Da die kleineren Flugzeuge jedoch nicht landen können, können sie den Flughafen nicht erreichen, um wieder auszufliegen.

Es bedeutet auch, dass Aucklander, die am Mittwoch, dem ersten Tag seit der Sperrung, an dem vollständig geimpfte Menschen frei über die Grenze von Auckland reisen können, nach Wellington kommen, nicht betroffen sind, es sei denn, sie fliegen weiter. Zahlen von Air New Zealand zeigen, dass die Hauptstadt mit 1800 Fluggästen von Auckland nach Wellington am Mittwoch das beliebteste Reiseziel ist.

Jude Hau war einer von denen, die mit einem verschobenen Hinflug festsaßen und mit mindestens sieben Stunden auf dem Flughafen konfrontiert waren, wenn das Landesystem vor der verschobenen Zeit von 18 Uhr am Dienstag repariert wurde. Sie war mit fünf Kindern unter 10 Jahren am Flughafen.

„Anbinden, um die Kinder zu beschäftigen – das ist die Sache“, sagte sie.

Jericho Rock-Bogen/Zeug

Verspätungen und Annullierungen bereiten dem Flughafen Wellington Kopfschmerzen.

Sie versuchte es – und arrangierte später erfolgreich einen Mietwagen, um sie nach New Plymouth nach Hause zu bringen – 352 Kilometer, fast fünf Autostunden entfernt. Am Dienstag um 20.30 Uhr war Hau mit ihren Kindern im Van immer noch auf dem Weg nach New Plymouth.

Momai Singh und Naureed Kaur hatten bereits herausgefunden, dass ihr Flug nach Rotorua auf Mittwoch verschoben wurde und hatten ihre begrenzten Mittel verwendet, um über Nacht ein billiges Motel in Wellington zu bezahlen.

„Wir sind Einwanderer, also haben wir nicht viel Geld“, sagte Kaur.

COMENTÁRIOS
Compartilhe este artigo
Publicado por
redaction

Postagens recentes

Kia stellt den neuen Niro Plus Hybrid und EV vor

GeliefertDer Kia Niro Plus basiert auf dem Niro der ersten Generation, jedoch mit einigen Änderungen.Kia…

3 Minuten atrás

Christopher Luxon sagt, die Wähler hätten über Sam Uffindells Vergangenheit informiert werden sollen

Ella Bates-Hermans/ZeugSam Uffindell von National sagt, er wolle immer noch Abgeordneter unter der Führung von…

5 Minuten atrás

Unfall verursacht schwere Verzögerungen auf den Autobahnen im Zentrum von Auckland

GeliefertWaka Kotahi NZTA sagte um 10 Uhr morgens, dass ein Unfall eine mittlere Spur –…

7 Minuten atrás

„Reach out early“: Iwi Trust erweitert Covid-Unterstützung für whānau

Scott Hammond/StuffDie Betriebsleiterin von Te Kotahi o Te Tauihu, Dr. Lorraine Eade, und ihr Team…

9 Minuten atrás

Königin Elizabeth sagt den traditionellen Empfang vor den Toren von Balmoral Castle wegen Problemen mit ihrem „Komfort“ ab

Queen Elizabeth wird in diesem Jahr nach einer kurzfristigen Änderung nicht an der traditionellen Willkommenszeremonie…

23 Minuten atrás

Bei einem Kampf zwischen rivalisierenden Banden in der Taupō-Straße werden 10 Personen festgenommen und angeklagt

Martin De Ruyter/ZeugWährend der Auseinandersetzung in Taupōs CBD wurde angeblich eine Waffe gesehen, aber nicht…

29 Minuten atrás