Categorias: NOTÍCIAS

Die Straßenpolizei wird im südlichen Distrikt wegen Besorgnis über die Zahl der nicht bestandenen Atemtests intensiviert

Martin de Ruyter/Stuff

Die Polizei sagt, dass an Kontrollpunkten viele Menschen unter Drogeneinfluss festgenommen wurden, die nicht fahren sollten.

Die Polizei des südlichen Bezirks ist besorgt über die hohe Zahl von behinderten Personen, die an Kontrollpunkten abgeholt werden, die nicht fahren sollten.

Die Polizei hat ihre Sichtbarkeit und ihren Einsatz im Süden erhöht, um kürzlich an Kontrollpunkten Atemtests für Fahrer zu machen, um nach behinderten Fahrern zu suchen und mögliche Unfälle zu verhindern.

Fünf Personen wurden kürzlich an einem Kontrollpunkt wegen übermäßigen Atemalkohols untersucht. Sie sollen vor Gericht erscheinen und mit der Disqualifikation rechnen.

Greg Ballantyne, Senior Sergeant der Polizei des Southern District Road, sagte in einer Erklärung, es sei nie in Ordnung, wenn Menschen Alkohol konsumieren und dann Auto fahren.

WEITERLESEN:
* Mann in Gore wegen Methamphetamin-Anklage festgenommen
* Mann, der beim Fahren unberechenbar das Alkohollimit überschritten hat, als die Polizei von Wellington Alkoholfahrer erwischt hat
* Zwei Männer angeklagt nach einem Polizeieinsatz, der sich auf den Mongrel Mob . konzentrierte

In Neuseeland gibt es für Menschen unter 20 Jahren keine Toleranz für Alkohol und Autofahren.

Fahrer, die 20 Jahre und älter sind, dürfen einen Atemalkoholgrenzwert von 250 Mikrogramm Alkohol pro Liter Atemzug und einen Blutalkoholgrenzwert von 50 mg Alkohol pro 100 ml Blut haben.

„Unsere Leute sind da draußen, um die Sicherheit unserer Gemeinden zu gewährleisten. Daher ist es ein großartiges Ergebnis, diese Fahrer von der Straße zu entfernen, da wir das enorme Risiko beseitigen, das ihr Verhalten für unsere Gemeinden darstellt“, sagte er.

Da sich alle im Urlaubsmodus befinden, wollte Ballantyne die Leute daran erinnern, dass Eile zu schlechten Entscheidungen führen kann.

Ricky Wilson/Zeug

Die Polizei fordert die Menschen auf, sicherzustellen, dass sie nicht trinken und Auto fahren.

„Wir müssen sicherstellen, dass unsere Fahrzeuge einem sicheren Standard entsprechen und keine fliegenden Raketen haben, die möglicherweise zu einer Tragödie führen könnten“, sagte er.

Ballantyne riet den Fahrern, ihre Telefone während der Fahrt wegzulegen und ihre Bremsen, Scheibenwischer und Reifen zu überprüfen, bevor sie losfahren.

„Die Polizei des südlichen Bezirks wird in dieser Ferienzeit im Einsatz sein, um alles zu tun, damit Sie alle sicher an Ihre Urlaubsziele und nach Hause kommen.“

COMENTÁRIOS
Compartilhe este artigo
Publicado por
redaction

Postagens recentes

Taranaki wird von Bay of Plenty geschlagen

Michael Bradley/Getty ImagesJayson Potroz macht einen starken Lauf mit Ball in der Hand während der…

1 Stunde atrás

„Schwerer“ Unfall mit einem Auto sperrt Teil des State Highway 25

RICKY WILSON/ZeugWie schwer die Unfallbeteiligten verletzt sind, ist noch unklar, teilt die Polizei mit.Rettungsdienste reagieren…

1 Stunde atrás

Ruder-Olympiasiegerin Emma Twigg trainiert aufstrebende Taranaki-Ruderer in Waitara

LISA BURD/ZeugDie aufstrebenden jungen Ruderer Sophia Hodson, 17, und Joel Heyen, 21, werfen am Sonntag…

1 Stunde atrás

Die Labour-Abgeordnete Megan Woods hilft lokalen Politikern bei der Einführung neuer Richtlinien

KAI SCHWÖRER/StuffDie Abgeordnete von Christchurch, Megan Woods, hilft bei der Einführung einer Politik von The…

2 Stunden atrás

Drei Menschen bei einem Unfall mit zwei Autos in Cardrona Valley, Otago, verletzt

SachenDrei Menschen werden nach einem Unfall mit zwei Autos im Cardrona Valley wegen Verletzungen behandelt.Bei…

2 Stunden atrás

Ehemaliger Stadtrat, dem unangemessene Botschaften vorgeworfen werden, will in die Kommunalpolitik zurückkehren

Joseph Johnson/ZeugDeon Swiggs, abgebildet im Jahr 2016, möchte Umweltrat von Canterbury werden.Ein ehemaliger Stadtrat, der…

2 Stunden atrás