Categorias: NOTÍCIAS

Die bekannte ehemalige Inglewood-Lehrerin Jennie Meads ist eine „coole“ Orchideenzüchterin

LISA BURD/Zeug

Jennie Meads, ehemalige Lehrerin an der Inglewood High School, hat eine unglaubliche Auswahl an Orchideen.

Jennie Meads buchstabiert den Namen ihrer preisgekrönten Orchidee – Oncidium Muleta.

„Ich klinge immer noch wie ein Schulmörder“, scherzt sie.

Jennie, 79, unterrichtete etwa 30 Jahre lang an Schulen in Inglewood, und seit ihrer Pensionierung widmet sie einen Großteil ihrer Zeit ihrem Garten und ihren Orchideen.

Sie und ihr Ehemann Graham leben seit fast 60 Jahren in ihrem Haus in Inglewood und verwandeln einen Abschnitt, der einst voller Brombeeren war, in eine atemberaubende Ausstellung.

WEITERLESEN:
* Patchworker’s Taranaki Garden ein vielschichtiges Vergnügen voller Nostalgie
* Elektrowerkzeuge und Politik: Lockdown Learning ist eine breite Kirche
* Rektorin des Sacred Heart Girls‘ College übernimmt neue Stelle in Wellington

Und jetzt stehen sie vor einer Herausforderung anderer Art.

Jennie hat Hirntumor.

“Ich kämpfe dagegen. Ich habe meine Vorhersage überlebt. Ich fühle mich gut wie Gold. Mir geht es gut.“

Jennie, die vor 20 Jahren in den Ruhestand ging, sagt, dass sie immer noch Kontakt zu vielen ihrer ehemaligen Schüler hat.

„Ich möchte keine Namen rütteln. Ich möchte sie nicht in Verlegenheit bringen. Viele Top-Geschäftsleute aus Inglewood waren in meiner Klasse.“

Ihr Kurs war für Kinder, die damals als langsame Lerner bezeichnet wurden.

„Ich glaube, damals wurde Legasthenie nicht richtig verstanden. Sie waren keine Dummköpfe. Viele der Jungs sind jetzt Millionäre. Das ist die Ironie.“

Die meisten ihrer Klasse waren Jungen, die die Schule hassten, sagt sie.

“Sie gingen zur Schule, um ihr Mittagessen zu essen.“

Jedes Jahr verhalf sie ihrer vierten Klasse zum Führerschein, was sie als eine ihrer besten Leistungen bezeichnet.

Und es war auch eine lohnende Zeit, die fünfte Klasse zu haben.

„Als Klasse machte ich sie einen Tag in der Woche für ein Praktikum. Die Mehrheit bekam Jobs daraus. Ich hatte immer das Gefühl, wenn ich bis August noch einen Kurs hatte, war ich ein Versager. Ich würde sie im guten Sinne loswerden, denn sie hatten Jobs.

„Ich war nie Abteilungsleiter oder so, aber ich hatte mehr Freude daran, mit den Studenten zusammen zu sein, als ein Chef zu sein.“

LISA BURD/Zeug

Meads zeigt ihre preisgekrönte Oncidium Muleta-Orchidee, die sie in ihrem Zughaus anbaut.

Heutzutage schöpft Jennie Befriedigung aus ihrem Garten und ihren zwei Schattenhäusern voller Orchideen.

Sie begann vor ungefähr 50 Jahren mit dem Anbau ihrer preisgekrönten Pflanzen.

“Damals hast du nur Cymbidien angebaut und ich hatte das Haus voller Cymbidien, und ich habe sie nach und nach abgehängt oder verschenkt und bin auf verschiedene Orchideenarten umgestiegen.“

Sie ist eine „coole Züchterin“, die Orchideen anbaut, die kühleres Wetter bevorzugen, und hat einem der Schattenhäuser den Spitznamen „Zughaus“ gegeben.

„Ich bin nicht nur Orchideenzüchter, ich bin Gärtner. Ich war schon immer Gärtner. Ich glaube, ich wurde als Gärtner geboren. Und der Ort ist nicht anders als vor Jahren. Wir waren beim Rhododendron- und Fransenfestival.“

Im Garten der Meads, in dem Jennie viele Stunden verbringt, zeigen 41 Rosen ihre Blüten.

“Golfer verbringen die ganze Woche mit Golfspielen, ich verbringe die Woche mit Gartenarbeit. Es ist keine lästige Pflicht.“

COMENTÁRIOS
Compartilhe este artigo
Publicado por
redaction

Postagens recentes

Kleinstadt-Lottospieler gewinnt 8,2 Millionen Dollar

GELIEFERTDer Gewinner des Mittwochs ist der 13. Powerball-Multimillionär des Jahres 2022. (Aktenfoto)Ein Lottospieler aus Kaikōura…

56 Minuten atrás

„Wahnsinniger“ Brand auf Schrottplatz in der Nähe des Boutique-Einkaufszentrums in Christchurch

Auf einem Schrottplatz gegenüber dem Boutique-Einkaufszentrum The Tannery in Christchurch ist ein großes Feuer ausgebrochen.…

1 Stunde atrás

Mehr als 200 Häuser wurden bei Überschwemmungen in Nelson-Tasman evakuiert, weitere Regenfälle werden folgen

Mehr als 200 Häuser wurden in der Gegend von Nelson East nach Hausbesuchen evakuiert, nachdem…

1 Stunde atrás

Boxing Day Test bei MCG für Black Caps im Jahr 2026 als Tourprogramm veröffentlicht

Andrew Cornaga/PhotosportDie Black Caps spielten 2019 zum ersten Mal seit 32 Jahren beim Boxing Day…

2 Stunden atrás

Massives Feuer auf einem Schrottplatz in der Nähe eines Boutique-Einkaufszentrums in Christchurch

Auf einem Schrottplatz gegenüber dem Boutique-Einkaufszentrum The Tannery in Christchurch ist ein großes Feuer ausgebrochen.…

2 Stunden atrás

Josh Ioane feiert sein 50. Spiel mit einem Versuch, während Otago Hawke’s Bay besiegt

Im Forsyth Barr Stadium in Dunedin: Otago 18 (Josh Ioane 33', Ricky Jackson 45' versucht,…

2 Stunden atrás