Categorias: NOTÍCIAS

Cristiano Ronaldo trifft, als Portugal mit einem hektischen 3:2-Sieg gegen Ghana in die Weltmeisterschaft startet

Clive Brunskill/Getty Images

Cristiano Ronaldo (links) feiert mit João Félix, nachdem er Portugals Führungstor beim Sieg gegen Ghana erzielt hat.

Cristiano Ronaldo setzte sein erbittertes Aus bei Manchester United fort, indem er am Freitag (NZ-Zeit) Portugals Auftaktsieg gegen Ghana in Doha beflügelte.

Portugal schlug die Ghanaer in Gruppe H nach einer actiongeladenen zweiten Halbzeit mit fünf Toren in 24 hektischen Minuten mit 3:2.

Der portugiesische Kapitän erzielte in der 65. Minute mit einem umstrittenen Elfmeter den Führungstreffer, nachdem er im Strafraum zu Boden gegangen war.

Ghanas Mohammed Salisu machte den Zweikampf, und obwohl der Kontakt minimal war, entschied der amerikanische Schiedsrichter Ismail Elfath auf Elfmeter.

VAR überprüfte den Vorfall, blieb aber bei der Entscheidung des Schiedsrichters und Ronaldo begrub die Chance.

Mit diesem Treffer schrieb der 37-Jährige Geschichte, indem er als erster Spieler bei fünf verschiedenen Weltmeisterschaften traf – 2006, 2010, 2014, 2018 und 2022.

Ghana glich acht Minuten später aus, als Kapitän André Ayew nach einer Flanke, die freundlich vor seinen Füßen landete, abklopfte.

Aber João Félix stellte Portugals Führung bald wieder her, indem er nach einem weitreichenden Angriff ein ordentliches Finish erzielte.

Ein weiterer Konter verdoppelte ihren Vorsprung, und der grandiose Abschluss des eingewechselten Rafael Leão nach einem perfekt getimten Pass von Bruno Fernandes machte Ghanas Hoffnungen scheinbar zunichte.

Osman Bukaris Tor für Ghana in der 89. Minute sorgte mit neun Minuten Nachspielzeit für ein spannendes Finale, aber Portugal hielt weiter.

DA KOMMT NOCH MEHR

COMENTÁRIOS

Postagens recentes

Juwelenbesetztes Steinstraßenrezept

Nicola Galloway/geliefertDiese juwelenbesetzte Steinstraße ist ein wenig nachsichtig und sieht absolut hinreißend aus.Wenn wir uns…

4 Minuten atrás

Das weltumspannende Kunstleben eines Waitara „Picasso“

Als er ein Junge war, dachte Darcy Nicholas, dass ein paar Lehrer an der Waitara…

6 Minuten atrás

„Würde dieses Leben für nichts eintauschen“: Robben und Pinguine sind in ihrer Heimat an der Westküste der Familie überlegen

Ruth Allanson und ihre junge Familie leben eine sechsstündige Hin- und Rückfahrt vom Supermarkt entfernt.…

8 Minuten atrás

Preisrückgang bei Benzinpumpen wird vorhergesagt, da mehr Selbstbedienungstankstellen in Timaru bereitstehen

JOHN BISSET/ZeugDer im Bau befindliche Standort von Tasman Fuels an der Ecke King (State Highway…

11 Minuten atrás

„Es ist ein kaputtes System“: Mehr als ein Drittel der Förderanträge für behinderte Kinder wurden abgelehnt

Jack* ist in seinem ersten Jahr aus Freundlichkeit durch drei Schulen gesprungen – jede Klassenumgebung…

12 Minuten atrás

Neuseelands Golfclub des Jahres würdigt seine Geraldine-Gründer, Freiwilligen und Mitglieder

Ein kleiner Golfclub aus South Canterbury erzielte im August den größten Sieg bei den nationalen…

14 Minuten atrás