Categorias: NOTÍCIAS

Covid-19: Keine neuen Omicron-Fälle im MIQ, 57 Menschen mit Virus im Krankenhaus

In der verwalteten Isolation wurden keine neuen Fälle der Omicron-Variante festgestellt, während 57 Menschen mit Covid-19 im Zusammenhang mit dem Delta-Ausbruch im Krankenhaus sind.

In Auckland (21), Bay of Plenty (5) und Taranaki (2) gebe es 28 neue Fälle, teilte das Gesundheitsministerium am Dienstag mit.

Die Gesamtzahl der internationalen Ankünfte nach Neuseeland mit der Omicron-Variante bleibt bei 22.

Hannah Peters/Getty Images

Am Dienstag gibt es 28 neue Fälle von Covid-19 in der Gemeinde und 57 Menschen im Krankenhaus mit dem Virus. (Dateifoto)

Von den bisherigen Omicron-Fällen befinden sich alle in verwalteter Isolation, mit Ausnahme eines Falls, der sich inzwischen erholt und freigelassen hat, da sie nicht mehr ansteckend sind.

Die Fallzahlen vom Dienstag sind die niedrigsten seit dem 5. Oktober, als es 24 waren.

Sie kommen, da die Daten des Ministeriums zeigen, dass die Anzahl der in den letzten 24 Stunden verarbeiteten Tests 14.745 betrug – deutlich weniger als der rollende 7-Tage-Durchschnitt von 21.019.

Von den 14.745 durchgeführten Tests wurden 9160 in Auckland durchgeführt.

57 Menschen liegen mit Covid-19 im Krankenhaus, davon sieben auf der Intensivstation oder auf Intensivstationen.

Die meisten befinden sich in Auckland im Krankenhaus, aber in Northland und Waikato befinden sich eine Person im Krankenhaus.

Von den Krankenhauspatienten in Auckland (mit Ausnahme derjenigen in Notaufnahme) waren 28 Fälle (55 Prozent) ungeimpft oder aus Altersgründen nicht geeignet. Sechs (12 Prozent) waren teilweise geimpft und 11 (21 Prozent) waren vollständig geimpft – nachdem sie ihre zweite Dosis des Impfstoffs mindestens sieben Tage vor der Meldung als Fall erhalten hatten.

Bei weiteren sechs Patienten (12 Prozent) ist der Impfstatus unbekannt.

Es kommt vor dem Covid-19-Reaktionsminister Chris Hipkins, der um 14 Uhr eine Pressekonferenz gibt, auf der er mögliche Änderungen bei der Einführung von Booster-Shots und der Wiedereröffnung der Grenze ansprechen wird.

COMENTÁRIOS
Compartilhe este artigo
Publicado por
redaction

Postagens recentes

Zusammenfassung: Mehr als 200 Häuser wurden aus den Hochwassern von Nelson evakuiert, als Regen auf die Südinsel niederprasselte

Personal der Verteidigungskräfte wird das evakuierte Gebiet über Nacht patrouillieren, nachdem unerbittlicher Regen die Straßen…

22 Minuten atrás

„Wahnsinniges“ Feuer auf Schrottplatz in der Nähe des Einkaufszentrums in Christchurch soll die ganze Nacht brennen

Ein großes Feuer mit Flammen von bis zu sechs Stockwerken hat einen Schrottplatz in Christchurch…

24 Minuten atrás

Kleinstadt-Lottospieler gewinnt 8,2 Millionen Dollar

GELIEFERTDer Gewinner des Mittwochs ist der 13. Powerball-Multimillionär des Jahres 2022. (Aktenfoto)Ein Lottospieler aus Kaikōura…

2 Stunden atrás

„Wahnsinniger“ Brand auf Schrottplatz in der Nähe des Boutique-Einkaufszentrums in Christchurch

Auf einem Schrottplatz gegenüber dem Boutique-Einkaufszentrum The Tannery in Christchurch ist ein großes Feuer ausgebrochen.…

2 Stunden atrás

Mehr als 200 Häuser wurden bei Überschwemmungen in Nelson-Tasman evakuiert, weitere Regenfälle werden folgen

Mehr als 200 Häuser wurden in der Gegend von Nelson East nach Hausbesuchen evakuiert, nachdem…

2 Stunden atrás

Boxing Day Test bei MCG für Black Caps im Jahr 2026 als Tourprogramm veröffentlicht

Andrew Cornaga/PhotosportDie Black Caps spielten 2019 zum ersten Mal seit 32 Jahren beim Boxing Day…

2 Stunden atrás