Categorias: NOTÍCIAS

Bei einem Kampf zwischen rivalisierenden Banden in der Taupō-Straße werden 10 Personen festgenommen und angeklagt

Martin De Ruyter/Zeug

Während der Auseinandersetzung in Taupōs CBD wurde angeblich eine Waffe gesehen, aber nicht abgefeuert (Aktenfoto)

Nach einem mutmaßlichen Bandenkampf in Taupō wurden zehn Personen festgenommen und angeklagt.

Der Vorfall ereignete sich am 5. Juli gegen 9.35 Uhr in der Te Heuheu Street und wurde von der Polizei als „Streit zwischen rivalisierenden Bandenmitgliedern im geschäftigen Taupō-Einkaufszentrum“ beschrieben.

Eine Schusswaffe wurde angeblich gesehen und präsentiert, aber nicht entladen, heißt es in einer Erklärung der Polizei.

Die Täter waren vor dem Eintreffen der Polizei geflüchtet.

WEITERLESEN:
* Vier Personen wurden nach einem Bandenkampf mit Waffen in Taupō festgenommen
* Drive-by-Shooting im Zusammenhang mit Konflikten zwischen rivalisierenden Fraktionen von Mongrel Mob
* Sofitel-Schießerei: 19 Festnahmen, während die Polizei die Untersuchung des Bandenkriegs zwischen Mongolen und Kopfjägern abschließt

Die Festgenommenen sind zwischen 16 und 31 Jahre alt und wurden wegen Straftaten angeklagt, darunter das Präsentieren einer Schusswaffe, ordnungswidriges Verhalten, das zu Gewalt führen kann, und der Besitz einer anstößigen Waffe.

„Dies war ein dreister Gewaltakt, der an einem sehr öffentlichen Ort stattfand, an dem Mitglieder der Gemeinde einfach versuchten, ihren Geschäften nachzugehen“, sagte Detective Sergeant Andy Livingstone.

„Wir möchten unserer Gemeinde versichern, dass Gewaltakte, die zu anhaltenden Spannungen zwischen Banden führen, nicht toleriert werden.“

Alle Festgenommenen sind zum ersten Mal entweder vor dem Taupō-Jugend- oder dem Bezirksgericht erschienen.

COMENTÁRIOS

Postagens recentes

Reiseangebote der Woche: Zwei Nächte in Taranakis luxuriöser Postflucht

Die kleine Stadt Eltham in Taranaki beherbergt ein außergewöhnliches Bed & Breakfast. Das Old Eltham…

15 Minuten atrás

Hennessey spielte mit dem Bronco herum und erschuf ein Monster

GeliefertHennessey VelociRaptor 500 Ford BroncoHennessey, amerikanischer Tuner von Many Fast Things, hat ein neues Fast…

1 Stunde atrás

Es wird daran gearbeitet, Great Walk nach Überschwemmungen wieder vollständig zu öffnen

nächsteDOC/mitgeliefertEin Ausrutscher auf dem Streckenabschnitt zwischen Medlands und Bark Bay im Abel Tasman National Park.…

1 Stunde atrás

Kendra Cocksedges offenes Eingeständnis enthüllt die Gefahr der Black Ferns, bevor sie sich für den Heim-Rugby-Weltcup erheben

Rugby-Weltmeisterschaft: Black Ferns gegen Australien. Wo: Eden Park, Auckland. Wann: Samstag, 8. Oktober, 19:15 Uhr.…

1 Stunde atrás

Im Rampenlicht: Das spektakuläre Wildlife-Erlebnis von Hawke’s Bay

​​Hawke's Bay Gannet Safaris Overland bringt Naturliebhaber seit mehr als 50 Jahren zur größten und…

2 Stunden atrás

Holdens letzte Bathurst-Runden bringen einige besondere Zahlen

Holden fährt an diesem Wochenende ein letztes Mal zum Mount Panorama und die Emotionen werden…

2 Stunden atrás